Ordonnanz 1926 / 1940 Uniform und Ausrüstung

Ob Tunika, Topfhelm oder Brogans, hier wird es gezeigt und diskutiert.

Moderator: troupier suisse

Beitragvon Sgt. Paddy am Mo 23. Jan 2006, 21:55

Ich bin jetzt sehr froh..... \:D/

Ohne euch war ich nicht so weit gekommen, aber ich habe es geschaft. Danke dir Ordonnanz.

Bild
NUNC AUT NUNQUAM
No.2 (Dutch)Troop / No.10 (I.A.) Commando

Bild
Benutzeravatar
Sgt. Paddy
World War 2


Beiträge: 274
Registriert: So 8. Jan 2006, 23:38
Wohnort: Haarlem - Holland

Tornister

Beitragvon Napoleon am Mo 23. Jan 2006, 22:11

Hallo Sgt. Paddy

Die Zelteinheit kommt unter den Deckel des Tornisters. Nur die Tasche mit den Zeltstangen wird oben drauf geschnallt.
Jeder Erfolg, den man erzielt, schafft uns einen Feind. Man muß mittelmäßig sein, wenn man beliebt sein will.
Benutzeravatar
Napoleon
Site Admin


Beiträge: 5869
Registriert: Mi 8. Jun 2005, 07:31
Wohnort: Allschwil

Beitragvon Sgt. Paddy am Mo 23. Jan 2006, 22:36

#-o hmmm. Ich dachte schon dass noch etwas falsch war... :-k
NUNC AUT NUNQUAM
No.2 (Dutch)Troop / No.10 (I.A.) Commando

Bild
Benutzeravatar
Sgt. Paddy
World War 2


Beiträge: 274
Registriert: So 8. Jan 2006, 23:38
Wohnort: Haarlem - Holland

Ausrüstung

Beitragvon Napoleon am Di 28. Feb 2006, 10:42

So, endlich mal ein Teil der versprochenen Bilder.

Bild
IVP. 4 verschiedenen Modelle, welche in die Futtertasche innen kommen.

Bild
Brotsack: darin 1 Feldflache, Besteck, Arbeitsmütze, Proviantsäcklein.

Bild
Gefechstpackung mit aufgeschnallter Gamelle und Zelttasche.

Bild
Inhalt Zelttasche

Bild
2 verschiedenen Modelle Gasmasken aus dem Krieg. Rechts eine noch aus Stoff (frühes Modell). Die links ist schon aus Kautschuk. Unterschiede sieht man auch beim Filter.

Bild
Maskeninnenseite: Die Stoffmaske (rechts) wurde innen gummiert, da sonst zu wenig dicht. Auch wurde zur bekämpfung angelaufener Gläser eine Art belüftung zu den Gläsern gemacht. Links schon die Sparwariante.

Bild
Zubehör Gasmaske: v.l.n.r. Gasmaskenbrillengläser, Seifestiff zum einreiben der Gläser, sollte das anlaufen verhindern. Tuch, Reglement, Ersatzgläser.

Bild
Gasmaskentasche. Die älteren Taschen haben alle kein schweizer Kreuz. Die Taschen habe ich selbst noch erlebt und zwar wurden sie allen Zugssanis anghängt, nur einfach mit Verbandsmat. gefüllt.

Bild
Gwehrputzzeug

Bild
Anstreichbürtse & Schuhputzzeug

Bild
Inhalt:
Oben - Schuhcreme schwarz, MARS Fettstift, Tuch,
Unten - Schuhbürtse, Kleiderbürste
Rechts - Nähfaden auf Spule mit schwarz und grau. nur grau gab es erst ab 49. ersatzknöpfe, Schnur

Bild
2 Modelle Gabeltragriemen. Die links sind eher selten und wurden aus Mangel an Leder aus Stoffgurt gemacht.

Bild
Schanzwerkzeug:
v.l.n.r. Spaten, Spaten Sparversion, Beil, Bickel.
Die letzteren beiden wurden vorallem von Uof's getragen.

So, weiteres wird noch folgen.
Jeder Erfolg, den man erzielt, schafft uns einen Feind. Man muß mittelmäßig sein, wenn man beliebt sein will.
Benutzeravatar
Napoleon
Site Admin


Beiträge: 5869
Registriert: Mi 8. Jun 2005, 07:31
Wohnort: Allschwil

Beitragvon Monty am Di 28. Feb 2006, 11:55

Tgau
Wunderbar Napoleon.da kann ich mir endlich ein Bild davon machen. =D> =D>
Gruess Monty
Bild
God save the King and the 6th Battalion Durham Light Infantry
Chicken Club Member
"Ich habe auch mal ein Bombenentschärfungskommando geleitet. Waren feine Jungs! ...Mögen sie in Frieden ruhen."
Benutzeravatar
Monty
World War 2


Beiträge: 1332
Registriert: So 18. Sep 2005, 14:15
Wohnort: Pitasch GR (Schweiz)

Beitragvon Major Kusanagi am Di 28. Feb 2006, 17:18

Hallo Duc, hat der zweite Spaten von links wirklich ein Metallfutteral oder sehe ich das nicht richtig? Welcher Zeit wäre er zuzuordnen?
Major Kusanagi



Spaten

Beitragvon Napoleon am Di 28. Feb 2006, 20:07

Da hast du recht gesehen. ich werde mal noch eine Detailaufnahme machen. Ist auch noch aus dem 2 . Wk.
Jeder Erfolg, den man erzielt, schafft uns einen Feind. Man muß mittelmäßig sein, wenn man beliebt sein will.
Benutzeravatar
Napoleon
Site Admin


Beiträge: 5869
Registriert: Mi 8. Jun 2005, 07:31
Wohnort: Allschwil

Re: Spaten

Beitragvon Sgt. Paddy am Di 28. Feb 2006, 20:57

Napoleon hat geschrieben:Da hast du recht gesehen. ich werde mal noch eine Detailaufnahme machen. Ist auch noch aus dem 2 . Wk.


Würde die nicht ab 1943 eingeführt?
NUNC AUT NUNQUAM
No.2 (Dutch)Troop / No.10 (I.A.) Commando

Bild
Benutzeravatar
Sgt. Paddy
World War 2


Beiträge: 274
Registriert: So 8. Jan 2006, 23:38
Wohnort: Haarlem - Holland

Schwer

Beitragvon Napoleon am Mi 1. Mär 2006, 07:42

Das ist schwer zu sagen. Die meisetn die man findet sind zwar ab 43 gestempelt, nur muss das nicht heissen das es sie erst ab dann gab.

Noch ein Detail dazu. eine der 2 Firmen die diese Futterale hergestelt hat, hat auch die Spaten (Linnemannschauffeln) mit den 8kantigen Griffen hergestellt.
Jeder Erfolg, den man erzielt, schafft uns einen Feind. Man muß mittelmäßig sein, wenn man beliebt sein will.
Benutzeravatar
Napoleon
Site Admin


Beiträge: 5869
Registriert: Mi 8. Jun 2005, 07:31
Wohnort: Allschwil

Beitragvon Monty am Mi 1. Mär 2006, 21:28

Tgau
habe selber noch 3 Spaten 43 gestempflt sind ist das Lederfutteral zum teil anders gemacht.
Darf sowas Vorkommen? :D Bild
Gruess Monty
Bild
God save the King and the 6th Battalion Durham Light Infantry
Chicken Club Member
"Ich habe auch mal ein Bombenentschärfungskommando geleitet. Waren feine Jungs! ...Mögen sie in Frieden ruhen."
Benutzeravatar
Monty
World War 2


Beiträge: 1332
Registriert: So 18. Sep 2005, 14:15
Wohnort: Pitasch GR (Schweiz)

VorherigeNächste

Zurück zu Uniformen und Equipment

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Style by Webdesign www, książki księgarnia internetowa podręczniki