Gummisohlen an WWII Schuhen

Ob Tunika, Topfhelm oder Brogans, hier wird es gezeigt und diskutiert.

Moderator: troupier suisse

Gummisohlen an WWII Schuhen

Beitragvon gijoe am Fr 5. Apr 2013, 18:14

Letzthin hatte ich eine Diskussion über Gummisohlen an WWII Schuhen.
Meistens bringen solche Diskussionen nicht viel weil Reenactoren dazu tendieren ihre Ausrüstung authentisch zu reden und der getragene Schuh mit Gummisohle einfach ein Nachkriegsmodel ist.
Vibramsohlen gibt es seit 1936 und schon zuvor wurde Gummi für die Besohlung verwendet (meistens für die Absätze). Aber wie sieht es beim Armeeeinsatz aus ?

Ich mache den Anfang mit ein paar Beispielen . Es wäre sicher Interessant wenn das Thema weiter führt. Soweit ich weiss waren in vielen Armeen Schuhe mit Gummisohlen für "Spezailtruppen" !!! im Einsatz

British Ammo Boots für Commadotruppen Dieppe 1942. Sohlen verschraubt und aufgenäht.

Bild

Bild

Bild

US Mountain Boots ab 1943 . Sohle verschraubt
Bild
Bild

Die US Armee Service Boots wurden ab Anfang der 40er Jahre mit aufgenähten Biltritt Gummisohlen versehen

Bild

US Army Shoepacs und Overshoes mit vulkaniserten Sohlen
Bild

Bild
Benutzeravatar
gijoe
Living Historian


Beiträge: 1331
Registriert: So 20. Mai 2007, 10:45

Re: Gummisohlen an WWII Schuhen

Beitragvon panzerschreck am Mo 15. Apr 2013, 20:03

Benutzeravatar
panzerschreck
Semi-Profi


Beiträge: 610
Registriert: Mi 15. Aug 2007, 09:50


Zurück zu Uniformen und Equipment

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Style by Webdesign www, książki księgarnia internetowa podręczniki