Pullover

Ob Tunika, Topfhelm oder Brogans, hier wird es gezeigt und diskutiert.

Moderator: troupier suisse

Pullover

Beitragvon voenk am Di 21. Mai 2013, 19:11

Werte Forengemeinde,

am Wochenende brauche ich etwas Kleidung die "in die Zeit passt", ich meine die Aktivdienstzeit. Ich habe Fotos von Opa im weissen Kurzarm Unterhemd, und Longsleeve, darüber trug er immer Wollpullover im Zivilen leben (Produktion Ur- Oma). Was er unter der Uniform trug, entzieht sich meinem Röntgenblick.

Da es am Wochenende kalt werden soll, bin ich auf der Suche nach einem Pulli, wurde aber nicht richtig fündig.

Jetzt meine Frage, wenn ich meiner Wollensau den Reissverschluss entferne und Knöpfe (keine Druckknöpfe) dranmache, passt das einigermassen? Zeitlich nicht, ist ja aus den frühen 80er. Das Gewebe auch nicht unbedingt, 70% Schurwolle der Rest Polyamid (war zu der Zeit schon in Verwendung aber...). Bitte nicht falsch verstehen, ich will keinen Persilschein. Nur habe ich meine Brokis und Kleiderstuben durch und die Pullis aus Uromas Produktion passen mir nicht mehr.

Grüsse,

Voenk
Benutzeravatar
voenk
Gelehrter


Beiträge: 218
Registriert: Sa 23. Mär 2013, 14:56

Re: Pullover

Beitragvon gijoe am Mi 22. Mai 2013, 04:48

Der Armeepulli 90 würde eigentlich schon in die Zeit passen....nur erkennt ihn jeder als Armeepulli 90 und vermutlich ist er auch etwas zu dick unter die Bluse.
Benutzeravatar
gijoe
Living Historian


Beiträge: 1331
Registriert: So 20. Mai 2007, 10:45

Re: Pullover

Beitragvon voenk am Do 23. Mai 2013, 20:19

Fuer unter die Bluse habe ich nach den Photos von Opa ein Tank Top und darueber ein weiss, baumwollfarbenes Longsleeves ohne Kragen.

Der Pulli waere eben fuer die Nacht gewesen. Aber du hast natuerlich recht, den erkennt jeder was es ist, egal was man drauf schneidert...
Benutzeravatar
voenk
Gelehrter


Beiträge: 218
Registriert: Sa 23. Mär 2013, 14:56

Re: Pullover

Beitragvon voenk am Di 28. Mai 2013, 21:35

So, das Wochenende war kalt, aber wirklich gefroren habe ich nicht. Die Uniform Ord. 40 war bequem zu tragen, auch die Nagelschuhe. Jedoch hat der Kragen enorm am Hals gescheuert, sehr unangenehm. Was war laut Reglement erlaubt dies zu verhindern? Es gab ja Ordonanz Hemden, aber da musste man doch Kravatte dazu tragen :-k ? Bei der Feldbluse?
Benutzeravatar
voenk
Gelehrter


Beiträge: 218
Registriert: Sa 23. Mär 2013, 14:56

Re: Pullover

Beitragvon Maja am Mi 29. Mai 2013, 16:03

Meine Grossmutter hat erzählt, dass mein Grossonkel das selbe Problem hatte, damals im Aktivdienst. Er trug dann jeweils ein feines Seidentüchlein um den Hals unter dem Hemd. Offenbar war das gestattet.

Herzliche Grüsse aus dem Rheintal!
Bedenke wohl, um was du die Götter bittest - sie könnten es dir gewähren!
Benutzeravatar
Maja
Amateur


Beiträge: 394
Registriert: Do 26. Nov 2009, 21:59


Zurück zu Uniformen und Equipment

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Style by Webdesign www, książki księgarnia internetowa podręczniki