QM Corps Green Book, Achtung zerstört Reenactors Fantasie !

Ob Tunika, Topfhelm oder Brogans, hier wird es gezeigt und diskutiert.

Moderator: troupier suisse

QM Corps Green Book, Achtung zerstört Reenactors Fantasie !

Beitragvon gijoe am Di 10. Feb 2015, 14:26

Als Nebenprodukt zu einer Diskussion über Mountain Sleeping Bags bei der Infanterie habe ich folgenden Link bekommen.
Aber Achtung !!!! Das Buch kann Illusionen zerstören ! Es zeigt genau auf welche Ausrüstung das QM Corps der Truppe geliefert hat.
http://www.history.army.mil/html/books/ ... _10-15.pdf
Benutzeravatar
gijoe
Living Historian


Beiträge: 1331
Registriert: So 20. Mai 2007, 10:45

Re: QM Corps Green Book, Achtung zerstört Reenactors Fantasi

Beitragvon voenk am Di 10. Feb 2015, 16:26

Herrlich, gibts das auch für die CH-Armee?
Interssant ist auch, dass die Amerikaner in Italien auch auf den Train gesetzt haben....
Benutzeravatar
voenk
Gelehrter


Beiträge: 218
Registriert: Sa 23. Mär 2013, 14:56

Re: QM Corps Green Book, Achtung zerstört Reenactors Fantasi

Beitragvon gijoe am Di 10. Feb 2015, 16:53

Die Ausrüstungvielfalt bei der CH Armee war lange nicht so gross wie bei der US Army. Was der einzelne Mann hatte ist bei uns eigentlich klar.
Interessant ist das die Truppen der 5th Armee in Italien moderner ausgerüstet waren als die Invasionsstreitkräfte am D-Day. Beachtenswert ist die grosse Anzahl von Mountain Sleeping Bags die in Italien ausgegeben wurden , geplante 9000 pro Division. Italien ist halt nicht nur Strand. Bei den Lieferung in Nordeuropa sind die übrigens nicht aufgeführt. Jetzt kann sich der Reenactor eine Geschichte ausdenken wie sein M1942 Sleeping Bag trotzdem an die Westfront gekommen sein könnte....... wen er, wie die meisten, einen M1949 Sleeping Bag benutzt könnte er durch ein Schwarzes Loch von der Front in Korea 1951 , an die Westfront von 1944 transformiert worden sein \:D/ :-k Wenn ich nächstes mal in meiner Captain America Impression an einem WWII Event auftauche, glaube ich das sogar \:D/
Auch sehr interessant sind die Testberichte der Uniformen und die Bemerkung das einiges davon von schlechter Qualität war.
Benutzeravatar
gijoe
Living Historian


Beiträge: 1331
Registriert: So 20. Mai 2007, 10:45


Zurück zu Uniformen und Equipment

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 5 Gäste

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Style by Webdesign www, książki księgarnia internetowa podręczniki