Mittelalterliches Schwert um 1150- 1250.

Ob Tunika, Topfhelm oder Brogans, hier wird es gezeigt und diskutiert.

Moderator: troupier suisse

Mittelalterliches Schwert um 1150- 1250.

Beitragvon Anubis am Sa 9. Apr 2016, 12:14

Mittelalterliches Schwert um 1150- 1250 nach einem Fund aus Yverdon in der Schweiz.

Noch eine Version ;-)
Dateianhänge
12919737_10206563070857944_2368873860496689048_n.jpg
12963604_10206563071297955_4425691548661639146_n.jpg
199685_1656735820707_137562_n.jpg
Dieses Schwert bekommt die gleiche Schwertscheide in Rot.
" Lasst andere die alten Zeiten preisen; ich bin froh, daß ich in dieser Zeit geboren bin. "
Publius Ovidius Naso, Ovid römischer Dichter 43 v.Chr. - 18 n.Chr.


IGfAR
http://igfar.celtae.de/index.html


Eigene Seite:
http://lebendigegeschichte.myblog.de/
Benutzeravatar
Anubis
Legionär


Beiträge: 457
Registriert: Mi 17. Jan 2007, 20:04
Wohnort: Jihlava Kraj Vysočina CZ

Re: Mittelalterliches Schwert um 1150- 1250.

Beitragvon Murky am Do 14. Apr 2016, 11:19

Schöne Arbeit wie immer :-) Aber der Griff scheint mir arg lang für diese Zeit... ist ja ein EInhandschwert, da sollte gerade so die Hand Platz haben, nicht? Wenn der Griff zu lang ist kann man das Schwert nicht so zuverlässig führen.
Daniel der Kaufmann
Comthurey Alpinum, anno 1180
Benutzeravatar
Murky
Gelehrter


Beiträge: 299
Registriert: Do 24. Sep 2009, 17:17
Wohnort: Zürich

Re: Mittelalterliches Schwert um 1150- 1250.

Beitragvon Anubis am Do 14. Apr 2016, 11:59

Der Griff ist nach der Länge der Angel vom Fund.
Sie ist für eine Hand aber nicht so kurz und kompakt wie bei einem Gladius. :smt002
Sieht nur auf dem Bild recht lang aus.
" Lasst andere die alten Zeiten preisen; ich bin froh, daß ich in dieser Zeit geboren bin. "
Publius Ovidius Naso, Ovid römischer Dichter 43 v.Chr. - 18 n.Chr.


IGfAR
http://igfar.celtae.de/index.html


Eigene Seite:
http://lebendigegeschichte.myblog.de/
Benutzeravatar
Anubis
Legionär


Beiträge: 457
Registriert: Mi 17. Jan 2007, 20:04
Wohnort: Jihlava Kraj Vysočina CZ

Re: Mittelalterliches Schwert um 1150- 1250.

Beitragvon Murky am Do 14. Apr 2016, 13:15

Okay :-) Ja ich dachte schon, ich hatte mal das von Pat in der Hand.
Daniel der Kaufmann
Comthurey Alpinum, anno 1180
Benutzeravatar
Murky
Gelehrter


Beiträge: 299
Registriert: Do 24. Sep 2009, 17:17
Wohnort: Zürich

Re: Mittelalterliches Schwert um 1150- 1250.

Beitragvon Anubis am Do 14. Apr 2016, 13:18

Das von Pat ist auch ausgemessen nach Fund.
Ich habe auch die Vermessung vom Landesmuseum in ZH hier. ;-)
" Lasst andere die alten Zeiten preisen; ich bin froh, daß ich in dieser Zeit geboren bin. "
Publius Ovidius Naso, Ovid römischer Dichter 43 v.Chr. - 18 n.Chr.


IGfAR
http://igfar.celtae.de/index.html


Eigene Seite:
http://lebendigegeschichte.myblog.de/
Benutzeravatar
Anubis
Legionär


Beiträge: 457
Registriert: Mi 17. Jan 2007, 20:04
Wohnort: Jihlava Kraj Vysočina CZ


Zurück zu Uniformen und Equipment

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Style by Webdesign www, książki księgarnia internetowa podręczniki