Der Pugio nach einem Fund aus Herculaneum.

Ob Tunika, Topfhelm oder Brogans, hier wird es gezeigt und diskutiert.

Moderator: troupier suisse

Der Pugio nach einem Fund aus Herculaneum.

Beitragvon Anubis am Fr 29. Apr 2016, 10:55

Der Pugio (Dolch) wurde am Cingulum getragen und ist nach einem Fund aus Herculaneum mit Dolchscheide nach Funden aus Pompeji.
Aufhängung nach dem System, wie wir es aus dem 3. Jh.n. Chr. auch kennen.
Denn diese Scheide besitzt keine Tragevorrichtung aus Metal.
Dateianhänge
DSC_0234.jpg
DSC_0235.jpg
" Lasst andere die alten Zeiten preisen; ich bin froh, daß ich in dieser Zeit geboren bin. "
Publius Ovidius Naso, Ovid römischer Dichter 43 v.Chr. - 18 n.Chr.


IGfAR
http://igfar.celtae.de/index.html


Eigene Seite:
http://lebendigegeschichte.myblog.de/
Benutzeravatar
Anubis
Legionär


Beiträge: 457
Registriert: Mi 17. Jan 2007, 20:04
Wohnort: Jihlava Kraj Vysočina CZ

Zurück zu Uniformen und Equipment

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Style by Webdesign www, książki księgarnia internetowa podręczniki