Paratroper Helm in der Schweizer Armee

Ob Tunika, Topfhelm oder Brogans, hier wird es gezeigt und diskutiert.

Moderator: troupier suisse

Paratroper Helm in der Schweizer Armee

Beitragvon *DUKW* am Do 4. Mai 2006, 15:15

Hallo ihr Lieben Schweizer ist es richtig das die Schweiz nach dem Krieg Para helme Eingekauft hat ??? und diese dann Weiter Produziert hat ??
gibt es noch welche von den Helmen ??
Benutzeravatar
*DUKW*
World War 2


Beiträge: 321
Registriert: Sa 29. Okt 2005, 19:55

Beitragvon troupier suisse am Do 4. Mai 2006, 17:08

Als P1942 wurden gemäss Verfügung des Eidgenössischen Militärdepartements vom 23.Februar 1948 rund 13'000 Para-Stahlhelme aus Beständen der in Belgien stationierten britischen Truppen für Motorradfahrer (Modell M) und Panzerwagenfahrer/Panzergrenadiere (Modell P) der Schweizer Armee angeschafft. Sie wurden mit einem neuen Innenhelm und einem ledernen Kinnriemen versehen und als M48 eingeführt. Zuweilen findet man sie noch in den Liquidationsshops der Armee.
Die Welt ist eine Bühne, aber das Stück ist schlecht besetzt. (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
troupier suisse
Site Admin


Beiträge: 2999
Registriert: So 2. Apr 2006, 15:59
Wohnort: schweiz

Beitragvon *DUKW* am Do 4. Mai 2006, 17:11

Weiß jemand wie die gehandelt werden hätte da Interesse dran. Wer kann weiter Helfen
Benutzeravatar
*DUKW*
World War 2


Beiträge: 321
Registriert: Sa 29. Okt 2005, 19:55

Beitragvon Dragoner am Do 4. Mai 2006, 19:29

Im Liq Shop 5.- sFr

Dragoner
Benutzeravatar
Dragoner
World War 1


Beiträge: 344
Registriert: Sa 7. Jan 2006, 12:17
Wohnort: aus dem Herzen der Schweiz

Beitragvon troupier suisse am Do 4. Mai 2006, 20:24

Habe einige per Internet abgeklappert aber nur Helme 18 und 71 gefunden. In welchem Liq-Shop konkret werden die Helme für Fr.5.- angeboten?
Die Welt ist eine Bühne, aber das Stück ist schlecht besetzt. (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
troupier suisse
Site Admin


Beiträge: 2999
Registriert: So 2. Apr 2006, 15:59
Wohnort: schweiz

Beitragvon Dragoner am Do 4. Mai 2006, 20:49

War vor zwei Wochen im Liq Shop Seewen (SZ). Dort haben sie zwei Palettrahmen voll mit 43er, 71er und eben 48er für 5.- angeboten.

Dragoner
Benutzeravatar
Dragoner
World War 1


Beiträge: 344
Registriert: Sa 7. Jan 2006, 12:17
Wohnort: aus dem Herzen der Schweiz

Beitragvon four am Do 4. Mai 2006, 21:16

es gibt dann noch verschiedene ausführungen der 48er sturzhelme:
solche ohne lüftungslöcher, zumeist schwarz = englische fallschirmspringerausführung (15000 stück 1948 gekauft, stückpreis damals 3.-- bis 6.--)
grüne ausführung mit lüftungslöchern = spätere schweizerische eigenproduktion
habe in den mir bekannten liq shop's bisher selten 48er gesehen, schon gar nie schwarze ausführungen.....mein "schwarzer" hat mich zu zeiten, als es noch keine liq shop's gab, glaublich 30 stutz gekostet...
four
"Bleiben wir ruhig - stark - einig. Auf diese Art werden wir freie Menschen bleiben" - Henri Guisan, 11. Mai 1940-
Benutzeravatar
four
Gelehrter


Beiträge: 327
Registriert: Di 7. Mär 2006, 20:13

Beitragvon *DUKW* am Do 4. Mai 2006, 21:37

Was ist ein Liq Shop ??? und kann mir jemand so einen M48 besorgen ??
Benutzeravatar
*DUKW*
World War 2


Beiträge: 321
Registriert: Sa 29. Okt 2005, 19:55

Beitragvon troupier suisse am Do 4. Mai 2006, 21:46

Interessant - auf der online-Liste mit Artikeln des Liq-Shops Seewen habe ich die Helme für Franken 5.- nicht gefunden, dort gibt's nur den 71er Stahlhelm für Franken 15.- pro Stück. Vielleicht habe ich mich vertan, aber schaut gerne mal selber nach:

http://armyliqshop.ch/d/verkaufsstellen ... seewen.php

(Seite 3 des pdf's, linke Kolonne, 7.Artikel von oben: "Ord Helm 71")


Und auch gleich die URL zu den anderen Liq-Shops:

http://armyliqshop.ch/d/verkaufsstellen ... kaufst.htm

Man muss aber auch sagen dass die Liq-Shops Ihre Listen oft verdammt schlampig nachführen. Die von Seewen stammt von November 2005.

Die Schweizer Eigenfabrikation des importierten M48 lief übrigens unter der Bezeichnung "Sturzhelm M48/62".
Die Welt ist eine Bühne, aber das Stück ist schlecht besetzt. (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
troupier suisse
Site Admin


Beiträge: 2999
Registriert: So 2. Apr 2006, 15:59
Wohnort: schweiz

Beitragvon *DUKW* am Do 4. Mai 2006, 21:58

Habe da auch nichts gefunden mist und die Versenden nicht ins Ausland

@ Dragoner könntest du mir den gefallen tun und da mal nachsehen ob die den da noch haben . Und mir einen Mitbringen.
Benutzeravatar
*DUKW*
World War 2


Beiträge: 321
Registriert: Sa 29. Okt 2005, 19:55

Nächste

Zurück zu Uniformen und Equipment

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Style by Webdesign www, książki księgarnia internetowa podręczniki