Römisches

Römisches

Beitragvon Seegras am Di 1. Dez 2009, 15:55

Ich hör mir grad Synaulia -- "Music from ancient Rome" an. http://www.soundcenter.it/synauliaeng.htm

Sehr abstrus, aber einigermassen anhörbar. Könnte die Römerfraktion interessieren das sowas existiert, wenn die das nicht schon lange wissen ;)
Honi soit qui mal y pense
Benutzeravatar
Seegras
Living Historian


Beiträge: 1415
Registriert: Do 29. Dez 2005, 21:05

Re: Römisches

Beitragvon schlumpf am Mi 2. Dez 2009, 10:10

Ebenfalls sehr zu empfehlen: http://www.musica-romana.de/
Benutzeravatar
schlumpf
Legionär


Beiträge: 674
Registriert: Di 23. Aug 2005, 09:44
Wohnort: NWCH

Re: Römisches

Beitragvon Hitomi am Mi 2. Dez 2009, 12:13

"Sie-Jaulen-ja" doch, die sind bekannt :-))

(Und ich mag sie, so abstrus sie auch klingen)

OT: Seegras - wirst Du nun doch noch ein Römer? Seegras auf Lat klingt jedenfalls schon herrlich abstrus: Zostera
Das Publikum hat ein Recht darauf, nicht angeschmiert zu werden, auch wenn es darauf besteht, angeschmiert zu werden.
Theodor W. Adorno, deutscher Philosoph (1903-1969)
Benutzeravatar
Hitomi
Living Historian


Beiträge: 1109
Registriert: Do 30. Aug 2007, 11:27
Wohnort: bei der Schweizerischen Stadt mit dem Monopol auf Nebel


Zurück zu Bücher & Musik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Style by Webdesign www, książki księgarnia internetowa podręczniki