Zebrasteifen Abbey Road

Zebrasteifen Abbey Road

Beitragvon troupier suisse am Mo 2. Aug 2010, 17:43

Aus einen Grund den ich erst nächste Woche erörtern kann, wühle ich mich gerade durch die Geschichte der Beatles. In diesem Zusammenhang stiess ich auf eine unterhaltsame Webcam. Sie zeigt den prominenten Zebrasteifen der Abbey Road. Das Unterhaltsame daran ist, dass man bei Tag keine Minuten zuschauen muss, um zu sehen wie wieder einmal jemand auf die Strasse läuft um das Beatles-Cover zu reenactmen.

http://www.abbeyroad.com/visit/
Benutzeravatar
troupier suisse
Site Admin


Beiträge: 2996
Registriert: So 2. Apr 2006, 15:59
Wohnort: schweiz

Re: Zebrasteifen Abbey Road

Beitragvon Hagelhans am Mo 2. Aug 2010, 18:50

Es ist 19:46. Ich habe 5min zugesehen und es sind mehr Pilzkopftouristen über die Strasse gegangen als normale Pasanten. :smt001 dass waren mindestens 20! :smt041
"Wir sind alle Anerkennungsjunkies - Affen in Anzügen, die um Applaus betteln." -Jake Green.
Benutzeravatar
Hagelhans
Moderator


Beiträge: 4689
Registriert: Sa 10. Sep 2005, 14:56
Wohnort: Niederhasli Schweizerische Eidgenossenschaft

Re: Zebrasteifen Abbey Road

Beitragvon troupier suisse am Mo 2. Aug 2010, 18:57

Eben habe ich zwei Mädels gesehen, die gingen noch nicht mal ganz über die Strasse. Sie liefen bis zur Mitte, bleiben eingefroren stehen um sich fotographieren zu lassen und huschten wieder zurück.

P.S. Wenn man meine Botschaft oben rückwärts abspielt, kann man eine verborgene Nachricht entdecken: pAul haT fUßpilz
Benutzeravatar
troupier suisse
Site Admin


Beiträge: 2996
Registriert: So 2. Apr 2006, 15:59
Wohnort: schweiz

Re: Zebrasteifen Abbey Road

Beitragvon Hagelhans am Mo 2. Aug 2010, 19:18

und wen man nach einer kabalistischen Berechnung Buchstaben auswählt, diese in ein magisches Quadrat einfügt und dan diagonal von rechts unten nach links oben liest, steht da: "In warheit sitzt Andy White am Schlagzeug."
"Wir sind alle Anerkennungsjunkies - Affen in Anzügen, die um Applaus betteln." -Jake Green.
Benutzeravatar
Hagelhans
Moderator


Beiträge: 4689
Registriert: Sa 10. Sep 2005, 14:56
Wohnort: Niederhasli Schweizerische Eidgenossenschaft

Re: Zebrasteifen Abbey Road

Beitragvon troupier suisse am Mo 2. Aug 2010, 19:26

Wenn bei diesem Video man die Sequenz anschaut auf der man sieht dass John und Hagelhans den selben Optiker haben, dann sieht man in der Bildkomposition bei der Umkehr der Farbwerte und einer Drehung von 90 Grad im Kaffeefleck am Boden die Worte "Yoko ist an allem schuld"

http://www.youtube.com/watch?v=Wst1G9GZAP4

Die Originalfassung, ohne den Orchesterpopanz den Phil reingemixt hat um Johns ungeschickte Griffe zu kaschieren.
Benutzeravatar
troupier suisse
Site Admin


Beiträge: 2996
Registriert: So 2. Apr 2006, 15:59
Wohnort: schweiz

Re: Zebrasteifen Abbey Road

Beitragvon troupier suisse am Sa 7. Aug 2010, 10:29

Hier lässt sich das Thema Reenactment prächtig einbringen. Das letzte öffentliche Konzert der Beatles war der legendäre Rooftop-Auftritt auf dem Apple-Building am 26. Januar 1969, der gleichermassen ein Schwanengesang einer praktisch zerfallenen Band war.

Diesen Auftritt reenacteten die Bootleg Beatles im Januar 1999 zum 30. Jubiläum des Anlasses. Die Darstellung war so nah wie möglich am Original, von der musikalischen Darbietung (bis hin zu Pauls Geklamper direkt nach dem Stück) über die "Gewandung" bis hin zu den Passanten die verwundert hinaufschauen.

Hier von youtube die beiden Auftritte mit dem Stück "Get Back" (das nur ein Teil des ganzen Konzerts war, welches nach knapp dreiviertel Stunden von der Polizei abgebrochen wurde in dem man George den Stecker rauszog). Original vom 26.1.69:

http://www.youtube.com/watch?v=YqiAl84i ... re=related

Reeanctment vom 29.1.99:

http://www.youtube.com/watch?v=IV8NUjey ... re=related

Das darf man mit Fug und Recht als Dèja vu bezeichnen. Nun gut, 1969 gab es keine Fernsehantennen auf dem Dach und Paul hatte einen richtigen Bart. Aber sonst...
Benutzeravatar
troupier suisse
Site Admin


Beiträge: 2996
Registriert: So 2. Apr 2006, 15:59
Wohnort: schweiz

Re: Zebrasteifen Abbey Road

Beitragvon Bryda am Sa 7. Aug 2010, 11:03

[Blödelmodus] Tatsächlich, die gleichen sich wie ein Ei dem andern!
Gar nicht zu vergleichen mit dieser billigen Kopie hier: http://www.youtube.com/watch?v=YqiAl84ipIk&feature=related Die haben sogar Bürogummis engagiert, die auf die Dächer rausklettern! :smt042
[/Blödelmodus]
Ich glaub du hast da zweimal denselben Link reinkopiert ...
“The charm of history and its enigmatic lesson consist in the fact that, from age to age, nothing changes and yet everything is completely different.” Aldous Huxley (1894–1963)
Benutzeravatar
Bryda
Mittelalter


Beiträge: 432
Registriert: Fr 28. Dez 2007, 10:31
Wohnort: Winterthur

Re: Zebrasteifen Abbey Road

Beitragvon troupier suisse am Sa 7. Aug 2010, 11:51

Oha mist, tatsächlich zweimal derselbe Link. Und der Typ mit der Tabakpfeife ist wohl voll unglaubwürdig. Aber jezz ma die richtigen Link in der richtigen Reihenfolge (oben korrigier und neu ordn). Merci für den Hinweis.

Nicht zu vergessen dieses kleine Animationsfilmchen, das auch sehr liebevoll bei den Details ist, ausser dass John etwas arg auf dem Egotrip ist:

http://www.youtube.com/watch?v=JmBFXMHN ... re=related
Benutzeravatar
troupier suisse
Site Admin


Beiträge: 2996
Registriert: So 2. Apr 2006, 15:59
Wohnort: schweiz


Zurück zu Bücher & Musik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Style by Webdesign www, książki księgarnia internetowa podręczniki