Bandschnalle

Du nicht weisst was es ist, schreibs hier ein.

Moderator: troupier suisse

Bandschnalle

Beitragvon Napoleon am Sa 19. Feb 2011, 11:04

Habe heute auf dem Flohmarkt drei ältere Ordensspangen gekauft.

Habe leider nicht alles rausgefunden, was was ist. Müsste Deutsch sein.

Foto.JPG

Eisernes Kreuz 14-18 1. Klasse, ....., ....., ....., ....., Karl Truppenkreuz, ....., Ehrenkreuz für Frontkämpfer, ....., Ungarische Weltkriegs-Erinnerungsmedaille 1914-18,

Foto1.JPG

Karl Truppenkreuz, ....., Ehrenkreuz für Frontkämpfer, ....., Ungarische Weltkriegs-Erinnerungsmedaille 1914-18,

Foto2.JPG

Eisernes Kreuz 14-18 1. Klasse, ....., ....., ....., .....,
Jeder Erfolg, den man erzielt, schafft uns einen Feind. Man muß mittelmäßig sein, wenn man beliebt sein will.
Benutzeravatar
Napoleon
Site Admin


Beiträge: 5869
Registriert: Mi 8. Jun 2005, 07:31
Wohnort: Allschwil

Re: Bandschnalle

Beitragvon Napoleon am Sa 19. Feb 2011, 14:32

Habe noch ein paar weitere gefunden. Das ganze müsste einem Österreicher gehört haben, denn dazu fand ich am gleichen Stand auch noch ein Ärmelband der Polizeilichen Hilfdienstes von Wien (Russischer Sektor) der Nachkriegsjahre.
Jeder Erfolg, den man erzielt, schafft uns einen Feind. Man muß mittelmäßig sein, wenn man beliebt sein will.
Benutzeravatar
Napoleon
Site Admin


Beiträge: 5869
Registriert: Mi 8. Jun 2005, 07:31
Wohnort: Allschwil

Re: Bandschnalle

Beitragvon troupier suisse am Sa 19. Feb 2011, 14:36

Also bei den vier Rot-weissen, sogenanntes Kriegsband, würde ich auf Österreich-Ungarn 1914-1918 tippen. Die Bänder hatten für die folgenden Auszeichnungen die selben Farben (offenbar hat der Träger vier davon bekommen): Silberne Tapferkeitsmedaille 1. Klasse,
Kaiser Karl, Tapferkeitsmedaille, Kaiser Franz Josef Tapferkeitsmedaille, Kaiser Franz Josef Eisernes Verdienstkreuz und
Karl Truppen Kreuz.

Siehe dazu:

http://de.wikipedia.org/wiki/Karl-Truppenkreuz

http://de.wikipedia.org/wiki/Ehren-Denkmünze_für_Tapferkeit_(Österreich)

http://www.orden.e4n.at/themen/orden/ei ... sernes.htm
Benutzeravatar
troupier suisse
Site Admin


Beiträge: 2989
Registriert: So 2. Apr 2006, 15:59
Wohnort: schweiz

Re: Bandschnalle

Beitragvon Napoleon am Sa 19. Feb 2011, 14:42

Ja, das Denke ich auch, habe diese mit ..... gekennzeichnet.
Nun fehlen noch bei der ersten und zweiten Spange die gleichen 2.
Jeder Erfolg, den man erzielt, schafft uns einen Feind. Man muß mittelmäßig sein, wenn man beliebt sein will.
Benutzeravatar
Napoleon
Site Admin


Beiträge: 5869
Registriert: Mi 8. Jun 2005, 07:31
Wohnort: Allschwil

Re: Bandschnalle

Beitragvon 14-18 am So 20. Feb 2011, 14:18

Interesante Sachen:
Muß nicht unbedingt einem Österreicher gehört haben, kann auch von einem deutschen Soldaten sein, der bei den Österreichern gekämpft hat. Indiz: Ordensband EK 2.Klasse Preussen ganz vorn; "Ausländische" Auszeichnungen wurden üblicherweise HINTER den Landeseigenen getragen. Kann aber bei den Österreichern abgewichen haben.

Somit bei der ersten Spange:
Preussen EK 2. Klasse 1914, 4x Tapferkeitsmedaille *; Truppenkreuz, ... **, Ehrenkreuz des Weltkrieges, Erinnerungsmedaille Österreich 1.WK von 1935 mit den 1936 verliehenen Schwertern, Erinnerungsmedaille Ungarn.

* In k.u.K.-Österreich gab es die bronzene, die kleine silberne, die grosse silberne und die goldene Tapferkeitsmedaille mit identischem Band. Bei Verleihung der nächsten Stufe wurde die alte Dekoration nicht abgelegt.

** kein deutsches Auszeichnungsband, weder Nationalstaat noch Reich.


Die zweite + dritte Spange zeigen die gleichen Auszeichnungen "mittig geteilt", das heißt, konnte so "zweistöckig" getragen werden. Störte sicher weniger als das sperrige 10-stellige "Gesamtwerk".

Die Auszeichnungen wurden in dieser Form zum normalen Dienst getragen. Die grossen Dekorationen ggf. nur zu besonderen Anlässen. Im Umkehrschluß war der Träger lange Jahre in uniformiertem Dienst, mindestens vom 1.WK bis in die Mitte der dreissiger Jahre. Interessant: Keine Dienstzeitauszeichung mit dran (im Reich: üblicherweise blaues Band).
"Es fürchtet die Deutsche Infanterie nur Gott - und die eigene Artillerie"
Benutzeravatar
14-18
World War 1


Beiträge: 1162
Registriert: So 2. Okt 2005, 19:02
Wohnort: vom grossen Kanton


Zurück zu Identifizierung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Style by Webdesign www, książki księgarnia internetowa podręczniki