Seite 1 von 1

Kavallerie Regiment 52

BeitragVerfasst: Do 23. Apr 2015, 16:16
von Seegras
Moin

Ich hab da die Uniform von meinem (Ur?)Grossvater bekommen, in extrem dunklem Grün, fast Schwarz, Jacke, Hose, etwas Accoutrements und Tschako. Der Tschako hat einen Schwarzen Busch drauf (=Dragoner?), und eine 52 vorne.

Zwar könnte das 52 durchaus auch die Hutgrösse sein ;), aber mich interessiert eher was das für eine Einheit war, und von wo?

Re: Kavallerie Regiment 52

BeitragVerfasst: Sa 18. Jul 2015, 17:43
von Traingelo
Moin moin

Gibt's aach a Photo davon? Ansonsten ist eine exakte Fernidentifizierung etwas schwierig!
In der helvetischen Militärarmee war die taktische Einheit die Schwadron.
Gruss Traingelo

Re: Kavallerie Regiment 52

BeitragVerfasst: Mo 30. Nov 2015, 20:43
von 14-18
Hört sich mal grundsätzlich an wie ein helvetischer Dragoner.
Wenn's vom Ur-Großvater ist, könnte das die letzte farbige Ordonanz vor der Grenzbesetzung sein.
Die hohe Zahl 52 deutet nicht mehr auf Auszug, sondern auf Landwehr.
Aber, wie schon erwähnt: ohne Bild wird es nix.

Re: Kavallerie Regiment 52

BeitragVerfasst: Mi 2. Dez 2015, 15:43
von Seegras
Also wenn ich etwas nicht kann, dann ist es auch nur annähernd scharfe Fotos machen. Irgendwie nicht mein Ding, das Fotografieren.

Bild

Re: Kavallerie Regiment 52

BeitragVerfasst: Mi 23. Dez 2015, 11:22
von Traingelo
Hallo Seegras

das Käppi von Deinem (Ur-)Grossvater ist dasjenige welches 1883 eingeführt wurde und bis 1925 bei der Kavallerie getragen wurde. Dein Vorfahr war zuletzt in der Dragonerschwadron 52, das ist die landwehr-Schwadron des Kantons Luzern. Im Auszug war der (Ur-)Opa vermutlich in der Schwadron 22 (Luzern), welche im Dragoner Regiment 8 eingeteilt war, zusammen mit je einer Schwadron Zürcher und Aargauer.

Schöne Festtage
Traingelo

Re: Kavallerie Regiment 52

BeitragVerfasst: Mi 23. Dez 2015, 19:49
von 14-18
Prima Bild, alles klar. Gruß