mal eine kleine Auswahl...

Hier zeigen angemeldete User ihre Exponate.

Moderator: Hagelhans

Beitragvon troupier suisse am Sa 7. Okt 2006, 16:00

Die Patten, beziehungsweise Achselschlaufen mit der gelben 87 sehen von der Farbgebung und der Grösse der Zahlen sehr nach einer frühen Ausgabe, irgendwo zwischen 1917 und 1926, aus. Die aufschlaufbaren Zahlen lösten damals jene zum aufnähen zur Ordonnanz 1898 ab.
Die Welt ist eine Bühne, aber das Stück ist schlecht besetzt. (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
troupier suisse
Site Admin


Beiträge: 2994
Registriert: So 2. Apr 2006, 15:59
Wohnort: schweiz

Beitragvon santosdumont am Sa 7. Okt 2006, 20:45

Hallo Dragoner,
gratuliere zu Deiner Sammlung,schoene Stuecke hast Du da.von den engl. Stars und Med.habe ich auch einige.
Fliegen,frei wie ein Vogel,das war immer ein Traum der menschen.
Benutzeravatar
santosdumont
Gelehrter


Beiträge: 268
Registriert: Fr 14. Jul 2006, 12:48
Wohnort: Montes Claros,Brasil

Beitragvon Dragoner am Sa 7. Okt 2006, 22:49

Danke, danke...
Vielleicht kommen schon nächste Woche 2 Ord 17 Offiziere dazu \:D/ mak sehn was sich ergeben wird...

@Santos
Die Stars und Medaillen sind eigentlich von einem Neuseeländer. Aber grundsätzlich ja auch Brittisch.

@Troupier
Die Patten sind hinten mit einem Zwischenstück aus Feldgrauem Stoff zusammengenäht, also zweiteilig.
Ich kenne mich mit Achselpatten schlecht aus. Was hat die Farbgebung auf sich? Das Geb Füs Bat 87, war das Urner Bat. Also Infanterie. Ist die rote Farbe auf etwas spezielles bezogen?

Dragoner
Wer früher stirbt, ist Länger tot.
Benutzeravatar
Dragoner
World War 1


Beiträge: 343
Registriert: Sa 7. Jan 2006, 12:17
Wohnort: aus dem Herzen der Schweiz

Beitragvon Dragoner am So 26. Nov 2006, 22:46

Heute war wieder mal ein guter Tag =D>

Waffenrock eines Adj, bemerkenswert ist die Stempelung von 1875, also ein umgebauter Waffenrock, stutzig machen mich allerdings die goldenen Rangabzeichen an einem Inf Waffenrock. Die vernähung sieht mir allerdings zeitgenössisch aus...? Vielleicht aus der Zeit von 1917, da haben ja auch die Tschkogarnituren gewechselt von silber auf gelb..?

Bild

Bild

Bild


Dann noch ein Art Wm

Bild


Weiter eine interessante Offiziersarbeitsbluse ohne Rangabzeichen. Von feisnter Qualität und wie neu.

Bild

Bild

Bild
Wer früher stirbt, ist Länger tot.
Benutzeravatar
Dragoner
World War 1


Beiträge: 343
Registriert: Sa 7. Jan 2006, 12:17
Wohnort: aus dem Herzen der Schweiz

Beitragvon Dragoner am So 26. Nov 2006, 22:51

Weiter ein Tarnüberzug samt Art Tschako, 2 Quartiermützen Inf (1. und 2. Ausführung), 2 75er Tornister, 2 33er Feldtelefone und noch ein Lot Ersatzteile.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Gruss: Dragoner
Wer früher stirbt, ist Länger tot.
Benutzeravatar
Dragoner
World War 1


Beiträge: 343
Registriert: Sa 7. Jan 2006, 12:17
Wohnort: aus dem Herzen der Schweiz

Beitragvon Dragoner am So 31. Dez 2006, 14:44

Gestern wieder mal ne kleine Tour gemacht in Begleitung von Ordonannz.
Habe mir zugleich selbst ein Geburtstagsgeschenk gemacht da ich in 5 Tagen 27 Lenze zählen werde.

Hier zum Anfang ein Oblt Ord 16. Der Kragen wir wohl in den 20er Jahren ersetzt worden sein, da der brave Offizier an Leibesfülle zugenommen hat. Sie sit gewltig gross , dürfte sogar unserem troupier zu gross sein. :smt107


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Bild
Wer früher stirbt, ist Länger tot.
Benutzeravatar
Dragoner
World War 1


Beiträge: 343
Registriert: Sa 7. Jan 2006, 12:17
Wohnort: aus dem Herzen der Schweiz

Beitragvon Dragoner am So 31. Dez 2006, 14:49

Dann noch eine Arbeitsbluse. Der Kragen wurde übernäht.


Bild

Bild


Dann noch einen grünen der 98er Ord. Einmal kein Kavallerist :smt040
Ein Waffenrock und Hose für Schützen, damit der Tschako nicht so einsam herumsteht.


Bild

Bild

Bild


Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch und viel Erfolg im neuen Jahr!
:prost

Dragoner
Wer früher stirbt, ist Länger tot.
Benutzeravatar
Dragoner
World War 1


Beiträge: 343
Registriert: Sa 7. Jan 2006, 12:17
Wohnort: aus dem Herzen der Schweiz

Beitragvon Dragoner am Do 25. Jan 2007, 19:17

Heute wider mal Schwein gehabt und einen schönen 18er Helm gefunden. Der Preis von 20 Fr war auch äusserst moderat und der Zustand ist auch sehr zufriedenstellend.

Dragoner


Bild

Bild
Wer früher stirbt, ist Länger tot.
Benutzeravatar
Dragoner
World War 1


Beiträge: 343
Registriert: Sa 7. Jan 2006, 12:17
Wohnort: aus dem Herzen der Schweiz

Beitragvon Ordonnanz am Do 25. Jan 2007, 19:49

Super!

Kannst Du mir sagen, bei welcher "Instutition" du diesen Gefunden hast (Flohmarkt, Brocki etc.)?

Gruss

Ordonnanz
Ordonnanz
World War 2


Beiträge: 838
Registriert: Mi 5. Okt 2005, 19:08
Wohnort: Zürich 6

Beitragvon Dragoner am Do 25. Jan 2007, 19:57

@Ord
In einer Brokenstube im Raum Luzern. In einem Haufen von alten Feuerwehrhelmen habe nur die Schnalle gesehen, und da hats bei mir auch sogleich geklingelt. \:D/

War ein schöner Zufallstreffer, werde wohl jetzt da öfters hingehen.

Dragoner
Wer früher stirbt, ist Länger tot.
Benutzeravatar
Dragoner
World War 1


Beiträge: 343
Registriert: Sa 7. Jan 2006, 12:17
Wohnort: aus dem Herzen der Schweiz

VorherigeNächste

Zurück zu Private Sammlungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Style by Webdesign www, książki księgarnia internetowa podręczniki