Stücke von Santosdumont

Hier zeigen angemeldete User ihre Exponate.

Moderator: Hagelhans

Beitragvon santosdumont am So 17. Sep 2006, 09:49

Habe wieder etwas gefunden,einen Tschakko,denke so 1861,in gutem Zustand für 150.-

http://upload4.postimage.org/1162531/photo_hosting.html

http://upload4.postimage.org/1162532/photo_hosting.html
Fliegen,frei wie ein Vogel,das war immer ein Traum der menschen.
Benutzeravatar
santosdumont
Gelehrter


Beiträge: 268
Registriert: Fr 14. Jul 2006, 12:48
Wohnort: Montes Claros,Brasil

Beitragvon troupier suisse am So 17. Sep 2006, 13:24

Ein guter Griff zu diesem Preis. Allerdings ist die Garnitur ein obskures Gebastel, denn die Kokarde wie auch die gekreuzten Kanonenrohre entsprechen meiner Ansicht nach der Ordonnanz 1898. Ganz markant ist bei der Kokarde die bescheidene Grösse und das Fehlen eines Schlitzes für die Blechganse mit der goldenen platzenden Granate, die zwingend zur Ordonnanz 1861 gehören würde, die aber ebenfalls fehlt. Wahrscheinlich hat da einmal ein Eulenspiegel das gute Stück huschhusch dilettantisch ergänzt, um es besser zu verkaufen.

Obwohl Repros, entsprechen die Tschakos auf dem Bild von einem Auftritt der Compagnie 1861 ziemlich genau dem originalen Vorbild:

Bild

Link zur Website der Compagnie 1861: http://www.1861.ch/index2.htm[/img]
Die Welt ist eine Bühne, aber das Stück ist schlecht besetzt. (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
troupier suisse
Site Admin


Beiträge: 2996
Registriert: So 2. Apr 2006, 15:59
Wohnort: schweiz

Beitragvon santosdumont am Di 19. Sep 2006, 18:28

Ja ,das habe ich mir auch gedacht,ein älterer Kollege hat auch noch dazu gewusst,das einer seinen alten Dienst-Tschakko der Dienstzeit entsprechen modifiziert hatte,so wie z.B.man auf alten Fotos vom 2.WK auch noch Ordonanz-Uniformen 26 oder 40 mit Tschakkos oder umgekehrt zu sehen sind.
Fliegen,frei wie ein Vogel,das war immer ein Traum der menschen.
Benutzeravatar
santosdumont
Gelehrter


Beiträge: 268
Registriert: Fr 14. Jul 2006, 12:48
Wohnort: Montes Claros,Brasil

Beitragvon santosdumont am Sa 30. Sep 2006, 20:16

Hier noch einige Dinge,die ich hier in Brasilien gefunden habe,
einen Funkverstaerker aus einer DC-3,der Radar-Bildschirm aus einem Douglas (Tacker) Flugzeug,das im Vietnamkrig fuer U-Boot Jagt eingesetzt wurde,einen engl.Helm 1943 und einen Brasil Air Force Helm,den ein Kollege hier mir vermachte.

http://upload4.postimage.org/1279321/photo_hosting.html

http://upload4.postimage.org/1279334/photo_hosting.html

http://upload4.postimage.org/1279346/photo_hosting.html

http://upload4.postimage.org/1279363/photo_hosting.html
Fliegen,frei wie ein Vogel,das war immer ein Traum der menschen.
Benutzeravatar
santosdumont
Gelehrter


Beiträge: 268
Registriert: Fr 14. Jul 2006, 12:48
Wohnort: Montes Claros,Brasil

Nieuport 17

Beitragvon santosdumont am Sa 30. Sep 2006, 20:58

Und hier mein Prunkstueck,eine bis jetzt nicht flugfaehige replica der Nieuport 17 von dem franz.Fliegerass George Guynemer,der diese Maschine im 1. WK flog.
Die maschine hatte die Eigenschafft,das sich bei steilem Sturzflug die untere Tragflaeche abmontierte.

http://upload4.postimage.org/1279677/photo_hosting.html

http://upload4.postimage.org/1279685/photo_hosting.html

http://upload4.postimage.org/1279689/photo_hosting.html

Ich werde Euch auf dem laufenden halten,wie weit ich mit dem Flugzeug bin.In Sao Paulo hat ein Kollege einen Hangar voller alter Flugzeugteilen,auch einen Radial-Motor,wie er in diesen Flugzeugen eingebaut war.Vielleicht ist es ja genau so ein Motor,den in Brasilien gab es auch einige Nieuport 17.Mal sehen.....
Fliegen,frei wie ein Vogel,das war immer ein Traum der menschen.
Benutzeravatar
santosdumont
Gelehrter


Beiträge: 268
Registriert: Fr 14. Jul 2006, 12:48
Wohnort: Montes Claros,Brasil

Beitragvon Hagelhans am So 1. Okt 2006, 01:41

Ich dreh ab! :retard:
Du hast eine Flugmaschiene?

Geil! =P~
"Wir sind alle Anerkennungsjunkies - Affen in Anzügen, die um Applaus betteln." -Jake Green.
Benutzeravatar
Hagelhans
Moderator


Beiträge: 4689
Registriert: Sa 10. Sep 2005, 14:56
Wohnort: Niederhasli Schweizerische Eidgenossenschaft

Beitragvon Napoleon am So 1. Okt 2006, 06:09

Ja, halte uns auf dem alufenden. Sehr interessant.
Jeder Erfolg, den man erzielt, schafft uns einen Feind. Man muß mittelmäßig sein, wenn man beliebt sein will.
Benutzeravatar
Napoleon
Site Admin


Beiträge: 5869
Registriert: Mi 8. Jun 2005, 07:31
Wohnort: Allschwil

Beitragvon santosdumont am Sa 7. Okt 2006, 22:57

Hier noch einige Medalien,die aus meiner Sammlung uebrig blieben,ich hatte viel mehr,aber mit der Zeit habe ich viele verkauft.Die erste ist von der Brasilianischen Air Force,Fuer Verdienst,Medalie Santos Dumont.

http://upload4.postimage.org/1332955/photo_hosting.html

http://upload4.postimage.org/1332962/photo_hosting.html

http://upload4.postimage.org/1332975/photo_hosting.html

http://upload4.postimage.org/1332993/photo_hosting.html

http://upload4.postimage.org/1332993/photo_hosting.html
Fliegen,frei wie ein Vogel,das war immer ein Traum der menschen.
Benutzeravatar
santosdumont
Gelehrter


Beiträge: 268
Registriert: Fr 14. Jul 2006, 12:48
Wohnort: Montes Claros,Brasil

Beitragvon Dragoner am Sa 7. Okt 2006, 23:08

Das EK 1 im Etui ist ein ganz schönes Stück. Suche schon längere Zeit zu einem 14er EK1 ein bezahlbares Etui.
Sonst auch nette Sammlung, mit "Privat-Jet" :D

Dragoner
Wer früher stirbt, ist Länger tot.
Benutzeravatar
Dragoner
World War 1


Beiträge: 344
Registriert: Sa 7. Jan 2006, 12:17
Wohnort: aus dem Herzen der Schweiz

Beitragvon santosdumont am So 8. Okt 2006, 13:14

Ja,auf dieses EK bin ich stolz,habe es schon lange,war ein Schnaeppchen,das ich im Muenzladen in Thun gefunden habe.
Fliegen,frei wie ein Vogel,das war immer ein Traum der menschen.
Benutzeravatar
santosdumont
Gelehrter


Beiträge: 268
Registriert: Fr 14. Jul 2006, 12:48
Wohnort: Montes Claros,Brasil

VorherigeNächste

Zurück zu Private Sammlungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Style by Webdesign www, książki księgarnia internetowa podręczniki