10. März 12 - Börse Wald/ZH

Hast du einen Termin einer Börse, Brokant oder ähnlichem.

Moderator: troupier suisse

10. März 12 - Börse Wald/ZH

Beitragvon pipe major am Fr 9. Mär 2012, 08:27

Morgen findet im Hotel Schwert, 8636 Wald, vormittags wiederum die Sammlerbörse statt. Die Öffnungszeiten sind jeweils von 0800 bis 1200. Eintritt CHF 5.00
pipe major
Rekrut


Beiträge: 1
Registriert: Mi 8. Feb 2012, 15:40

Re: 10. März 12 - Börse Wald/ZH

Beitragvon troupier suisse am Sa 10. Mär 2012, 16:10

Vielen Dank für den Hinweis. Hier noch ein Hinweis auf unsere Forenregeln:

5.5 Wer sich neu angemeldet hat, stellt sich als erstes in der Abteilung "User-Vorstellung" mit einigen Worten zu sich und seinen Hobbies vor.


Ausserdem ist ein Avatar wünschenswert.


Nun zu Wald. Die Börse war aus meiner Sicht einmal mehr eine höchst erfreuliche Affäre. Kaum eingetreten, war ich schon Besitzer eines Mannesputzzeugs Ordonnanz 1898, und zwar komplett und unberührt seit rund 100 Jahren (alles da, von den Nähnadeln zum Fettbüchslein bis zu den Putzläppchen).

Zum Abschluss gesellte sich noch ein zweites 98er Putzzeug dazu, allerdings nur mit zwei Bürsten drin. Dafür befand sich das Putzzeug in einem 98er Tornister mit verschlossenem Zusatzpatronenfach (Lederklappe einfach zugenäht), den ich in den letzten Minuten ergatterte.

Zwischen dem einen und dem anderen Putzzeug kam noch ein Tschako der Ordonnanz 1842 hinzu; Jägerkompagnie, Infanteriebataillon 63, St.Gallen. Noch ohne Sonnenemblem sondern mit den grossen Einheitsnummern - ein richtiges Relikt aus den Tagen des Sonderbundskriegs (zwar in einigermassen gebrauchtem Zustand, aber noch sehr passabel beieinander).

Auch hatte ich viele kurzweilige Begegnungen mit zahlreichen Bekannten aus allen Himmelsrichtungen der Szene.

Selig bin ich nun zurück in der guten Stube, und bürste meine Beute aus, um sie dann an der Sonne und der frischen Luft etwas atmen zu lassen...
Benutzeravatar
troupier suisse
Site Admin


Beiträge: 2999
Registriert: So 2. Apr 2006, 15:59
Wohnort: schweiz

Re: 10. März 12 - Börse Wald/ZH

Beitragvon 14-18 am So 11. Mär 2012, 22:02

Bildbericht zur "Hebung des Schatzes" aus dem fehlfarbenen Tornister 98 steht im Memberbereich von R&G.

Die erste halbe Stunde hatte ich doch tasächlich nix; aber dann wurde es leerer und es waren weniger Beine vor den Ständen:
War wieder genial; mit Auto-entladen + putzen des neuen Materials war ich volle 6 Stunden beschäftigt. Mehr braucht man dazu eigentlich nicht zu sagen. Die schönsten Fänge: Tornister 98 voll gepackt; k.u.k.-Richtoptik für schweres Geschütz in neuwertigem Zustand im originalen Kasten für CHF 50; Dillenbajonett "Bayern 1858" hat sich zwar als k.u.k. 1854 System Lorenz entpuppt, aber auch gut; eine Schachtel mit etwa 50 Teilen Käppi-Erstzteile einschließlich einer Schützenschnur für CHF 20 ...

Wir sehen uns wieder am 09.03.2013.
"Es fürchtet die Deutsche Infanterie nur Gott - und die eigene Artillerie"
Benutzeravatar
14-18
World War 1


Beiträge: 1162
Registriert: So 2. Okt 2005, 19:02
Wohnort: vom grossen Kanton


Zurück zu Börsen-Termine

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Style by Webdesign www, książki księgarnia internetowa podręczniki