Geschichtsquiz

Moderatoren: Hagelhans, Parabellum

Re: Geschichtsquiz

Beitragvon cantarella am So 8. Jan 2012, 22:10

Nein, nicht sie hat man so genannt, aber etwas, das sie (eigentlich ohne Absicht) am französischen Hof in Mode gebracht hat.
the only way to get rid of temptation is to yield to it
Oscar Wilde
Benutzeravatar
cantarella
Mittelalter


Beiträge: 1055
Registriert: Fr 22. Feb 2008, 10:36
Wohnort: Bern

Re: Geschichtsquiz

Beitragvon Nesha am Mo 9. Jan 2012, 09:03

Vermutliches weiß ich es nun aber nur dank dem "aufdröseln" von Maja. Also geb ich einen hoffentlich richtigen Tipp.
Ich möchte Maja nicht den Erfolg wegschnappen.

Man legt es sich als als Assecoire (himmel wie schreibt man das nur!) um.

Wenns falsch ist bitte richtigstellen. :)
Benutzeravatar
Nesha
Anfänger


Beiträge: 72
Registriert: Mi 9. Jun 2010, 09:15
Wohnort: Schweiz

Re: Geschichtsquiz

Beitragvon cantarella am Mo 9. Jan 2012, 09:07

Accessoire, genau. :-)

Na, Maja, kannst Du's jetzt auflösen? :-)
the only way to get rid of temptation is to yield to it
Oscar Wilde
Benutzeravatar
cantarella
Mittelalter


Beiträge: 1055
Registriert: Fr 22. Feb 2008, 10:36
Wohnort: Bern

Re: Geschichtsquiz

Beitragvon Maja am Mo 9. Jan 2012, 20:39

Nein, nein Nesha - die Medaille bekommst du - mein Latein ist am Ende. Es hat genau dort aufgehört, wo du, Cantarella, mir attestiert hast, auf der heissen Spur zu sein. Ich habe keine Ahnung, was die Lieselotte sich um den Hals (oder anderswohin) gelegt oder gehängt hat! Muss wohl wieder mal ihre Briefe lesen, wenn sie denn etwas darüber geschrieben hat.
Bedenke wohl, um was du die Götter bittest - sie könnten es dir gewähren!
Benutzeravatar
Maja
Amateur


Beiträge: 395
Registriert: Do 26. Nov 2009, 21:59

Re: Geschichtsquiz

Beitragvon cantarella am Mo 9. Jan 2012, 22:35

Yep, Maja, sie hat darüber geschrieben. Da her hab ich's auch. ;-)

Nesha, erzähl uns, was es ist. :-)
the only way to get rid of temptation is to yield to it
Oscar Wilde
Benutzeravatar
cantarella
Mittelalter


Beiträge: 1055
Registriert: Fr 22. Feb 2008, 10:36
Wohnort: Bern

Re: Geschichtsquiz

Beitragvon Nesha am Mo 9. Jan 2012, 22:46

Ich hoffe ich liege wirklich richtig :)

Es ist ein Pelzkragen, den man sich um den Hals legt.

lg
Benutzeravatar
Nesha
Anfänger


Beiträge: 72
Registriert: Mi 9. Jun 2010, 09:15
Wohnort: Schweiz

Re: Geschichtsquiz

Beitragvon cantarella am Di 10. Jan 2012, 09:35

@Nesha: Genau. :-)

Liselotte hat sich ihren alten Zobelpelzkragen umgelegt, um nicht zu frieren. Da sie eine bekannte Persönlichkeit am französischen Hof war (verheiratet mit Monsieur, dem Bruder des Königs), haben die Damen des Hofes diesen Kragen dann kopiert, worüber Liselotte sich köstlich amüsiert hat. Ich such bei Gelegenheit noch den Text aus einem ihrer Briefe raus.

Nesha, nächste Frage, bitte. :-)
the only way to get rid of temptation is to yield to it
Oscar Wilde
Benutzeravatar
cantarella
Mittelalter


Beiträge: 1055
Registriert: Fr 22. Feb 2008, 10:36
Wohnort: Bern

Re: Geschichtsquiz

Beitragvon Nesha am Di 10. Jan 2012, 12:45

Gegen welches kaiserliche Recht wurde laut Chronist Edlibach am 28. Mai 1444 verstoßen?

lg
Benutzeravatar
Nesha
Anfänger


Beiträge: 72
Registriert: Mi 9. Jun 2010, 09:15
Wohnort: Schweiz

Re: Geschichtsquiz

Beitragvon Maja am Mi 11. Jan 2012, 13:48

Hat die Geschichte mit dem Mord von Greifensee etwas zu tun?
Bedenke wohl, um was du die Götter bittest - sie könnten es dir gewähren!
Benutzeravatar
Maja
Amateur


Beiträge: 395
Registriert: Do 26. Nov 2009, 21:59

Re: Geschichtsquiz

Beitragvon Nesha am Mi 11. Jan 2012, 16:27

Ja das hat sie Maja. :)
Benutzeravatar
Nesha
Anfänger


Beiträge: 72
Registriert: Mi 9. Jun 2010, 09:15
Wohnort: Schweiz

VorherigeNächste

Zurück zu Uniformquiz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Style by Webdesign www, książki księgarnia internetowa podręczniki