Dieses mal etwas aussergewöhnliches

Moderatoren: Hagelhans, Parabellum

Dieses mal etwas aussergewöhnliches

Beitragvon Voltigeur am So 15. Jan 2006, 12:56

Schaut Euch mal die Typen an, was könnte das sein ?
Herr Major ich hoffe doch das Du sofort mitspielst und nicht erst 7 Beiträge abwartest.Bild

Grüsse vom Voltigeur
Unmöglich ist nicht Französisch.
Benutzeravatar
Voltigeur
Napoleonik


Beiträge: 820
Registriert: So 25. Sep 2005, 21:19
Wohnort: Morges

Bild

Beitragvon Napoleon am So 15. Jan 2006, 13:11

Da hast du ja was ganz aussergewöhnliches hervorgekrahmt.

Dann wollen wir mal.
Zeitlich gesehen müsste das ganze so Ende 18. Jahrd. sein. Steinschlossgewehre und die Art wie die Patronentaschen, resp. die Bajonettfrösche getragen werden lassen mal den Schluss zu.
Ich glaube das es sich um ein australisches oder afrikanisches Land handelt könnte.
Jeder Erfolg, den man erzielt, schafft uns einen Feind. Man muß mittelmäßig sein, wenn man beliebt sein will.
Benutzeravatar
Napoleon
Site Admin


Beiträge: 5869
Registriert: Mi 8. Jun 2005, 07:31
Wohnort: Allschwil

Beitragvon Ordonnanz am So 15. Jan 2006, 13:21

Die Hüte sehen ja ulkig aus......Und keine Hosen, Strümpfe und Stiefel?

Hm, womöglich aus einer Kolonie, wo die Soldaten irgendwie von Einheimischen gestellt werden? :-k
Ordonnanz
World War 2


Beiträge: 838
Registriert: Mi 5. Okt 2005, 19:08
Wohnort: Zürich 6

Beitragvon Monty am So 15. Jan 2006, 13:54

Denke mal ist die Bengal Armee im jahre 1790-1800.
Gruess Monty
Bild
God save the King and the 6th Battalion Durham Light Infantry
Chicken Club Member
"Ich habe auch mal ein Bombenentschärfungskommando geleitet. Waren feine Jungs! ...Mögen sie in Frieden ruhen."
Benutzeravatar
Monty
World War 2


Beiträge: 1332
Registriert: So 18. Sep 2005, 14:15
Wohnort: Pitasch GR (Schweiz)

Beitragvon Voltigeur am So 15. Jan 2006, 14:18

Gut, gut, Bravo an Euch beide.
Es ist richtig Monty, Bengal Armee im jahre 1790-1800
Sepoys (frz. "Cipayes")

Feiner Unterschied : kein "Englischer Dienst", sondern "John Company" (English East Indies Company) Dienst. Das war (formell) eine Privatarmee.

Grüsse vom Voltigeur

PS.: Schade Herr Major, aber dieses mal kommst Du zu spät.
Ich muss mir wirklich mal etwas besonderes für Euch aussuchen.
Ihr seit einfach zu stark.
Unmöglich ist nicht Französisch.
Benutzeravatar
Voltigeur
Napoleonik


Beiträge: 820
Registriert: So 25. Sep 2005, 21:19
Wohnort: Morges

Beitragvon Monty am So 15. Jan 2006, 14:37

Danke Danke. Habe mal was darüber gelesen. Wurde später diese Privatarmee nicht aufgelöst.Weil eine Firma viel zu viel macht hatte?
gruess Monty
Bild
God save the King and the 6th Battalion Durham Light Infantry
Chicken Club Member
"Ich habe auch mal ein Bombenentschärfungskommando geleitet. Waren feine Jungs! ...Mögen sie in Frieden ruhen."
Benutzeravatar
Monty
World War 2


Beiträge: 1332
Registriert: So 18. Sep 2005, 14:15
Wohnort: Pitasch GR (Schweiz)

Beitragvon Icke Carter am So 15. Jan 2006, 14:42

wie auch imemr, die sehen tuntig aus,


ok kein besonders toller beitrag, aber das musste einfach mal gesagt werden
Die sehn sch.... aus.
Icke Carter



Beitragvon Monty am So 15. Jan 2006, 14:46

Also mier gefallen sie.very british :D
Gruess Monty
Bild
God save the King and the 6th Battalion Durham Light Infantry
Chicken Club Member
"Ich habe auch mal ein Bombenentschärfungskommando geleitet. Waren feine Jungs! ...Mögen sie in Frieden ruhen."
Benutzeravatar
Monty
World War 2


Beiträge: 1332
Registriert: So 18. Sep 2005, 14:15
Wohnort: Pitasch GR (Schweiz)

Beitragvon Voltigeur am So 15. Jan 2006, 16:37

Nun ja ich muss schon auch sagen, etwas ungewöhnlich sehen sie schon aus.
Das wäre doch mal interessant soetwas im Reeactement darzustellen.
Wer ist Freiwillig mit dabei ( Grins )

Grüsse vom Voltigeur
Unmöglich ist nicht Französisch.
Benutzeravatar
Voltigeur
Napoleonik


Beiträge: 820
Registriert: So 25. Sep 2005, 21:19
Wohnort: Morges

Bild

Beitragvon Napoleon am So 15. Jan 2006, 16:41

Ich glaube kaum das du welche finden wirst.
Aber wenn du die Uniformen zur Verfügung stellst und jedem einen kleinen Obulus bezahlst, dann vieleicht schon. :-&
Jeder Erfolg, den man erzielt, schafft uns einen Feind. Man muß mittelmäßig sein, wenn man beliebt sein will.
Benutzeravatar
Napoleon
Site Admin


Beiträge: 5869
Registriert: Mi 8. Jun 2005, 07:31
Wohnort: Allschwil

Nächste

Zurück zu Uniformquiz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Style by Webdesign www, książki księgarnia internetowa podręczniki