Grabschändung in Bengasi

Moderator: troupier suisse

Grabschändung in Bengasi

Beitragvon panzerschreck am Mi 14. Mär 2012, 10:02

Benutzeravatar
panzerschreck
Semi-Profi


Beiträge: 610
Registriert: Mi 15. Aug 2007, 09:50

Re: Grabschändung in Bengasi

Beitragvon Doctor Who am Mi 14. Mär 2012, 12:58

ich könnte heulen :smt022
Ubique
Quo fas et gloria ducunt

"If any Question why we died, tell them, because our fathers lied" (Rudyard Kipling)
Benutzeravatar
Doctor Who
World War 2


Beiträge: 454
Registriert: Mo 3. Dez 2007, 14:22
Wohnort: Hünenberg

Re: Grabschändung in Bengasi

Beitragvon dustoff am Mo 19. Mär 2012, 09:06

Leider haben die heutigen Kopftuch-Fanatiker keine Ehrgefühle mehr ....
Gruss
Danielle


Dove c'e' da Rievocare noi Rievochiamo - Dove e' da Ricostruire noi Ricostruiamo
Benutzeravatar
dustoff
Vietnam


Beiträge: 1173
Registriert: Fr 2. Jun 2006, 20:06

Re: Grabschändung in Bengasi

Beitragvon elias am Mo 19. Mär 2012, 22:16

dustoff hat geschrieben:Leider haben die heutigen Kopftuch-Fanatiker keine Ehrgefühle mehr ....


Genauso wenig wie bei uns jene, die jüdische Friedhöfe schänden oder auf Kebab-Ladenbesitzer schiessen. Ich würde mich hüten, hier zu verallgemeinern. Das ist schrecklich, aber Fanatiker hatten ihr Ehrgefühl schon immer an der falschen Stelle.
Benutzeravatar
elias
Mittelalter


Beiträge: 535
Registriert: Mo 5. Mai 2008, 20:16
Wohnort: Thun


Zurück zu Was sonst nirgens reinpasst!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Style by Webdesign www, książki księgarnia internetowa podręczniki