Sucht jemand eine Schmiede?

Moderator: troupier suisse

Sucht jemand eine Schmiede?

Beitragvon Linea am Do 10. Jul 2014, 17:22

Ich habe folgende E-Mail erhalten:

>>
Guten Tag Frau Ehling

In unserer Nachbarschaft in Frankreich ist die alte Schmiede zu verkaufen. Esse und Blasebalg sind im Originalzustand, deshalb gelange ich mit dem Steckbrief an Sie, um auch an echten Altertümern interessierte Kreise ansprechen zu können.

Ich würde mich freuen, wenn Sie den Steckbrief weitergeben würden.

Freundliche Grüsse
Sandra Jung
<<

Nun tue ich der Dame den Gefallen und verbreite die Nachricht an dem meiner Ansicht sinnvollsten Ort ;-)
Wer nun also tatsächlich das Bedürfnis nach einer Schmiede im nahen Ausland (nähe Basel) hat, kann sich bei mir melden. Es gibt noch ein PDF mit detaillierteren Informationen zum Gebäude und Bilder.

Liebe Grüsse
Sara aka Linea

Und bitte entschuldigt, falls ich diesen Post im falschen Unterforum plaziert habe. Ich war hin und her gerissen und total unschlüssig >.<
Darstellung: frühes 21. Jh. - Ostschweiz
Benutzeravatar
Linea
Rekrut


Beiträge: 31
Registriert: Mi 8. Apr 2009, 16:59
Wohnort: Frauenfeld

Zurück zu Was sonst nirgens reinpasst!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Style by Webdesign www, książki księgarnia internetowa podręczniki