Zollgebühren für Ausfuhr aus der Schweiz

Ebay, Ricardo und ähnliches / Nur für Forumsbenutzer!

Moderator: troupier suisse

Zollgebühren für Ausfuhr aus der Schweiz

Beitragvon Heeresbergführer am Do 5. Mär 2009, 16:27

Servus
Ich wollte mal fragen ob jemand von euch weiß, wieviel in etwa der Schweizer Zoll an Gebühren verlangt. Endlich hatte ich Bergschuhe entdeckt aber der Verkäufer versendet nicht nach Deutschland. :smt022 Und die Schuhe abzuholen rentiert sich schon deshalb nicht da ich ca. 900km hin und zurück fahren müsste.
Bild
Benutzeravatar
Heeresbergführer
Rekrut


Beiträge: 27
Registriert: Mo 16. Feb 2009, 09:24
Wohnort: Bayern

Beitragvon Hagelhans am Do 5. Mär 2009, 17:06

bei einer Ausfuhr? Da verdient die Schweiz nichts. Bei der Einfuhr kassiert Deutschland.
"Wir sind alle Anerkennungsjunkies - Affen in Anzügen, die um Applaus betteln." -Jake Green.
Benutzeravatar
Hagelhans
Moderator


Beiträge: 4687
Registriert: Sa 10. Sep 2005, 14:56
Wohnort: Niederhasli Schweizerische Eidgenossenschaft

Beitragvon Heeresbergführer am Do 5. Mär 2009, 17:19

Servus
Das würde eigentlich bedeuten, dass ich die 19% Mehrwertsteuer zu zahlen hätte und der Verkäufer keine Unkosten zu tragen hat. Dann stände ja einem Versand nichts im Wege.
Bild
Benutzeravatar
Heeresbergführer
Rekrut


Beiträge: 27
Registriert: Mo 16. Feb 2009, 09:24
Wohnort: Bayern

Beitragvon Hagelhans am Do 5. Mär 2009, 17:31

Richtig, der Käuffer braucht nichts zu bezahlen bis auf das Porto. Dass kan er Dir ja im Preis einrechnen.

Es sei den wir hätten irgend welche aussergewöhnliche Ausfuhrbestimmungen für gebrauchte Bergschuhe... :smt047
"Wir sind alle Anerkennungsjunkies - Affen in Anzügen, die um Applaus betteln." -Jake Green.
Benutzeravatar
Hagelhans
Moderator


Beiträge: 4687
Registriert: Sa 10. Sep 2005, 14:56
Wohnort: Niederhasli Schweizerische Eidgenossenschaft

Beitragvon Heeresbergführer am Do 5. Mär 2009, 17:50

Servus
Nun habe ich mich mal schlau gemacht. Bei einem Gesammtwert unter 150€ fällt kein Zoll an. Allerdings kommt zum Warenwert noch die Versandgebühr dazu. Erst wenn der Betrag höher ist fallen gebühren an.
Nun hoffe ich, dass der verkäufer doch an mich versendet 8-[ .
PS: Ich bin immer froh wenn mir jemand helfen kann :smt041
Bild
Benutzeravatar
Heeresbergführer
Rekrut


Beiträge: 27
Registriert: Mo 16. Feb 2009, 09:24
Wohnort: Bayern

Beitragvon Hagelhans am Fr 6. Mär 2009, 18:30

Im Notfall soll er die Schuhe mir zusenden und ich leite sie Dir weiter.

Du köntest mir das Porto dan mit einem Blechedelweiss vergüten oder so.
"Wir sind alle Anerkennungsjunkies - Affen in Anzügen, die um Applaus betteln." -Jake Green.
Benutzeravatar
Hagelhans
Moderator


Beiträge: 4687
Registriert: Sa 10. Sep 2005, 14:56
Wohnort: Niederhasli Schweizerische Eidgenossenschaft


Zurück zu Versteigerungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Style by Webdesign www, książki księgarnia internetowa podręczniki