Braucht wer ´n U-Boot?

Ebay, Ricardo und ähnliches / Nur für Forumsbenutzer!

Moderator: troupier suisse

Braucht wer ´n U-Boot?

Beitragvon Voltigeur am Sa 3. Jul 2010, 14:40

Hier :

http://www.reenactorforum.waszmann.de/c ... 144402/0#0

So, und nun sage noch wer, daß kein authentisches Marine-Reenactment möglich wäre.

Gefunden im Gelben Forum.

Grüsse vom Voltigeur
Unmöglich ist nicht Französisch.
Benutzeravatar
Voltigeur
Napoleonik


Beiträge: 820
Registriert: So 25. Sep 2005, 21:19
Wohnort: Morges

Re: Braucht wer ´n U-Boot?

Beitragvon Voltigeur am So 4. Jul 2010, 14:35

Na ?

Keiner will U-Boot auf einem Schweizer See fahren ? :smt002

Grüsse vom Voltigeur
Unmöglich ist nicht Französisch.
Benutzeravatar
Voltigeur
Napoleonik


Beiträge: 820
Registriert: So 25. Sep 2005, 21:19
Wohnort: Morges

Re: Braucht wer ´n U-Boot?

Beitragvon Hagelhans am So 4. Jul 2010, 16:23

naja...es ist nicht tauchfähig... 8-[
"Wir sind alle Anerkennungsjunkies - Affen in Anzügen, die um Applaus betteln." -Jake Green.
Benutzeravatar
Hagelhans
Moderator


Beiträge: 4688
Registriert: Sa 10. Sep 2005, 14:56
Wohnort: Niederhasli Schweizerische Eidgenossenschaft

Re: Braucht wer ´n U-Boot?

Beitragvon gijoe am So 4. Jul 2010, 16:54

Die Kiste ist zu wenig authentisch für eine seriöse Darstellung. So ne Art Mittelaltermarkt oder bei uns der " Wanderzirkus".
Benutzeravatar
gijoe
Living Historian


Beiträge: 1331
Registriert: So 20. Mai 2007, 10:45

Re: Braucht wer ´n U-Boot?

Beitragvon Voltigeur am So 4. Jul 2010, 19:19

@ Hagalhans,

Nicht tauchfähig ?
Wie stand im anderen Forum. : Doch es ist tauchfähig, aber nur einmal. \:D/

Grüsse vom Voltigeur
Unmöglich ist nicht Französisch.
Benutzeravatar
Voltigeur
Napoleonik


Beiträge: 820
Registriert: So 25. Sep 2005, 21:19
Wohnort: Morges

Re: Braucht wer ´n U-Boot?

Beitragvon Chnobli am So 4. Jul 2010, 20:06

Sobald Winterthur einen See hat, werd ich mich darum bemühen.
Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.

Konrad Adenauer
Benutzeravatar
Chnobli
Mittelalter


Beiträge: 777
Registriert: Sa 26. Jan 2008, 13:43
Wohnort: Winterthur und Radebeul

Re: Braucht wer ´n U-Boot?

Beitragvon dustoff am So 4. Jul 2010, 20:18

Da gibts doch ein See in Winterthur .... Schützenweiher oder wie heisst der doch gleich? :smt002
Gruss
Danielle


Dove c'e' da Rievocare noi Rievochiamo - Dove e' da Ricostruire noi Ricostruiamo
Benutzeravatar
dustoff
Vietnam


Beiträge: 1173
Registriert: Fr 2. Jun 2006, 20:06

Re: Braucht wer ´n U-Boot?

Beitragvon Chnobli am So 4. Jul 2010, 20:52

Weiher haben wir ein paar rund um Winti, davon ist einer ein Parkplaze und mind. 3 sind Brauereiweiher. Aber einen See haben wir nicht, noch nicht! :smt022

http://www.swix.ch/waldeggsee/verein/stadtrat.htm
Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.

Konrad Adenauer
Benutzeravatar
Chnobli
Mittelalter


Beiträge: 777
Registriert: Sa 26. Jan 2008, 13:43
Wohnort: Winterthur und Radebeul

Re: Braucht wer ´n U-Boot?

Beitragvon Chnobli am So 4. Jul 2010, 21:06

Tja, um ehrlich zu sein: In der nächsten Zeit gibt es wohl kein U-Boot. Weil viele einfach das X an der falschen Stelle gemacht haben.
http://fetch.stadt.winterthur.ch/defaul ... ite=7.2.99
Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.

Konrad Adenauer
Benutzeravatar
Chnobli
Mittelalter


Beiträge: 777
Registriert: Sa 26. Jan 2008, 13:43
Wohnort: Winterthur und Radebeul


Zurück zu Versteigerungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Style by Webdesign www, książki księgarnia internetowa podręczniki