Kutschenmuseum Basel schliesst

Sehenswerte Museen oder Ausstellungen, sowie Ehemalige Schlachtfelder.

Moderator: Hagelhans

Kutschenmuseum Basel schliesst

Beitragvon troupier suisse am Mo 12. Dez 2011, 18:20

Wer die seit 1981 öffentliche Kollektion von Kutschen, Schlitten und Fuhrwerken in Brüglingen/Münchenstein noch nicht gesehen hat, sollte sich nun noch die Zeit zum Reinschauen nehmen. Das Kutschenmuseum Basel wird nämlich Ende September 2012 geschlossen. Es ist schade, dass solche Dinge oft zuerst über die Klingen springen müssen wenn der Rotstift umgeht:

http://www.tageswoche.ch/de/2011_49/kul ... eniger.htm
Benutzeravatar
troupier suisse
Site Admin


Beiträge: 2999
Registriert: So 2. Apr 2006, 15:59
Wohnort: schweiz

Re: Kutschenmuseum Basel schliesst

Beitragvon Hagelhans am Mo 12. Dez 2011, 21:09

Leider ist der Kreis der Personen zu klein die Museen als "too big to fail" einstufen.

Rettet Museen! Nicht Banken! :smt076
"Wir sind alle Anerkennungsjunkies - Affen in Anzügen, die um Applaus betteln." -Jake Green.
Benutzeravatar
Hagelhans
Moderator


Beiträge: 4690
Registriert: Sa 10. Sep 2005, 14:56
Wohnort: Niederhasli Schweizerische Eidgenossenschaft

Re: Kutschenmuseum Basel schliesst

Beitragvon troupier suisse am Di 13. Dez 2011, 08:47

Museen zeigen die Vergangenheit, aus der man lernen sollte um in der Zukunft nicht alte Fails zu wiederholen. Aber es verhält sich wie beim gestrichenen Geschichtsunterricht - die Gesellschaft führt sich auf wie ein Säufer, der sich nach jedem Absturz über den Kater wundert, anstatt sich ernsthaft damit auseinanderzusetzen was er vorher falsch gemacht hat. Geschichte hat eben keine Lobby, was schon Schlagworte wie "Ewiggestrig" oder "Rückwärtsgewandt" deutlich machen.

Ebenso könnte die Legion der Geschichtsverächter das ganze schulische Lernprinzip in Frage stellen, denn wenn ich am Montag nicht das Addieren gelernt habe, kann ich am Mittwoch nicht zusammenzählen und am Freitag fünfzehn Jahren später nicht meine Haushaltsausgaben zusammenrechnen. Lernen funktioniert nur mit Erkenntnissen aus der Vergangenheit. Wie Oscar Wilde einmal festhielt - "Erfahrungen sind Massarbeit; sie passen nur dem der sie macht."
Benutzeravatar
troupier suisse
Site Admin


Beiträge: 2999
Registriert: So 2. Apr 2006, 15:59
Wohnort: schweiz

Re: Kutschenmuseum Basel schliesst

Beitragvon Hitomi am Di 13. Dez 2011, 10:49

Jammerschade. Vielleicht wären reduzierte Öffnungszeiten ähnlich denen des Kleinen Klingental eine Möglichkeit gewesen.
Das Publikum hat ein Recht darauf, nicht angeschmiert zu werden, auch wenn es darauf besteht, angeschmiert zu werden.
Theodor W. Adorno, deutscher Philosoph (1903-1969)
Benutzeravatar
Hitomi
Living Historian


Beiträge: 1109
Registriert: Do 30. Aug 2007, 11:27
Wohnort: bei der Schweizerischen Stadt mit dem Monopol auf Nebel

Re: Kutschenmuseum Basel schliesst

Beitragvon troupier suisse am Fr 8. Jun 2012, 09:53

Dank einer privaten Spende muss das Museum doch nicht im September dieses Jahres schliessen, sondern kann noch bis mindestens 2015 weiter unterhalten werden:

http://www.tageswoche.ch/de/2012_23/kul ... halten.htm
Benutzeravatar
troupier suisse
Site Admin


Beiträge: 2999
Registriert: So 2. Apr 2006, 15:59
Wohnort: schweiz

Re: Kutschenmuseum Basel schliesst

Beitragvon Hagelhans am Fr 8. Jun 2012, 11:00

Vorerst geretten! Supper!
Irgendwo müssen die Exponate ja so wie so untergebracht werden. Es handelt sich ja nicht gerade um Kleinkrahm.
"Wir sind alle Anerkennungsjunkies - Affen in Anzügen, die um Applaus betteln." -Jake Green.
Benutzeravatar
Hagelhans
Moderator


Beiträge: 4690
Registriert: Sa 10. Sep 2005, 14:56
Wohnort: Niederhasli Schweizerische Eidgenossenschaft


Zurück zu Museen & Schlachtfelder

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Style by Webdesign www, książki księgarnia internetowa podręczniki