Kolosseum in Rom

Allgemeines über die lebendige Geschichte.

Moderator: Hagelhans

Kolosseum in Rom

Beitragvon Hitomi am Mi 4. Jan 2012, 12:13

Nun ja, in Pompeji stürzen Gebäude in sich zusammen, in Rom übernimmt nun ein Privater die Sanierung des Kolosseums...

http://www.nzz.ch/nachrichten/panorama/ ... 90649.html
Das Publikum hat ein Recht darauf, nicht angeschmiert zu werden, auch wenn es darauf besteht, angeschmiert zu werden.
Theodor W. Adorno, deutscher Philosoph (1903-1969)
Benutzeravatar
Hitomi
Living Historian


Beiträge: 1107
Registriert: Do 30. Aug 2007, 11:27
Wohnort: bei der Schweizerischen Stadt mit dem Monopol auf Nebel

Re: Kolosseum in Rom

Beitragvon Hagelhans am Mi 4. Jan 2012, 16:45

eine wirklich grosszügige Geste!
Solch noble Spender findet man nicht alle Tage.
"Wir sind alle Anerkennungsjunkies - Affen in Anzügen, die um Applaus betteln." -Jake Green.
Benutzeravatar
Hagelhans
Moderator


Beiträge: 4683
Registriert: Sa 10. Sep 2005, 14:56
Wohnort: Niederhasli Schweizerische Eidgenossenschaft

Re: Kolosseum in Rom

Beitragvon Elwing am Mi 4. Jan 2012, 23:56

Sehr grosszügig - solche Investoren sollte es mehr geben!


... vielleicht spielt auch ncoh der alte Aberglaube mit, solange das Kolosseum steht steht Rom, und solang Rom steht steht die Welt :smt002 :smt001 :smt001
Niemand ist so wehrlos wie ein toter Autor oder Komponist gegenüber einem lebendigen Regisseur
Benutzeravatar
Elwing
Fortgeschrittener


Beiträge: 135
Registriert: Mo 8. Dez 2008, 23:07
Wohnort: Aadorf


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Style by Webdesign www, książki księgarnia internetowa podręczniki