Hopliten-Reenactment

Allgemeines über die lebendige Geschichte.

Moderator: Hagelhans

Hopliten-Reenactment

Beitragvon Ptolemaios am So 17. Mär 2013, 11:38

Chairete!

Ich bin neu auf diesem Forum.
Ich suche in Raum Schweiz / Süddeutschland Reenactoren, die an der Darstellung griechischer Hopliten bzw. Makedonen
interessiert sind.

Gibt es jemanden auf dem Forum für Lebendige Geschichte?

Längerfristiges Ziel wäre die Gründung eines entsprechenden Vereins
(Römergruppen hat es schon mehr als genug)

Die auf dem Reenactmentmarkt erhältliche Ausrüstung für Griechen wird auch laufend besser, der
Trend geht erkennbar in die Richtung Griechen.


Für interessenten die tiefergehende Infos suchen:
https://sites.google.com/site/hoplitenreenactment/home
http://hetairoi.de/
http://board.flavii.de/viewforum.php?f=35
Καλύτερα μιας ώρας ελεύθερη ζωή παρά σαράντα χρόνια σκλαβιά και φυλακή.
(Lieber eine Stunde freies Leben, als vierzig Jahre Sklaventum und Kerker)
https://sites.google.com/site/hoplitenreenactment/home

Kontakt: Ptolemaios.Hetairoi@gmail.com
Benutzeravatar
Ptolemaios
Rekrut


Beiträge: 8
Registriert: So 10. Mär 2013, 16:10

Re: Hopliten-Reenactment

Beitragvon Seegras am Mo 18. Mär 2013, 13:02

Ich habe vor allem das Gefühl der Trend geht in Richtung Zweit- und Drittzeit etc..

Nope, ehrlich gesagt keine Ahnung, ich bin nur von 950 bis etwa 1865 unterwegs und ned so in der Antike beheimatet.
Honi soit qui mal y pense
Benutzeravatar
Seegras
Living Historian


Beiträge: 1416
Registriert: Do 29. Dez 2005, 21:05

Re: Hopliten-Reenactment

Beitragvon gijoe am Mo 18. Mär 2013, 18:08

Ich habe mir vor eine paar Jahren mal ein "Kustüm" gebastelt.
Aber mal ehrlich die Repros auf dem Markt sind nicht auf dem Niveau mit dem ich mit gutem Gewissen vor ein Publikum stehen würde und es als historische Darstellung verkaufen könnte. Manches ist so schlecht das ich es nicht einamal für ein Kostüm verantworten konnte, darum habe ich Schild und Linothorax selbst gebaut und den Helm überarbeitet, wer will schon eine M6 Schraube in einem Hoplitenhelm. Jetzt seht "das Kostüm" wenigstens einigermassen schneidig aus. Wobei ich brauche immer noch Bienschienen die nicht für Riesen gemacht sind :-k
In südlichen Gefielden mit passender Vegetation würde das sicher Spass machen !

Bild
Benutzeravatar
gijoe
Living Historian


Beiträge: 1331
Registriert: So 20. Mai 2007, 10:45

Re: Hopliten-Reenactment

Beitragvon Ptolemaios am Fr 22. Mär 2013, 12:05

Deine Ausrüstung sieht super aus
Beinschienen hatte bei weitem nicht jeder Hoplit, somit kein Problem

Da wären wir schon 2 Griechen...

Was das Material betrifft. Die Hersteller bringen gerade besseres Material auf den Markt (siehe armae.com) und es ist schon richtig: Möglichst viel selber machen oder verbessern

Chairete
Καλύτερα μιας ώρας ελεύθερη ζωή παρά σαράντα χρόνια σκλαβιά και φυλακή.
(Lieber eine Stunde freies Leben, als vierzig Jahre Sklaventum und Kerker)
https://sites.google.com/site/hoplitenreenactment/home

Kontakt: Ptolemaios.Hetairoi@gmail.com
Benutzeravatar
Ptolemaios
Rekrut


Beiträge: 8
Registriert: So 10. Mär 2013, 16:10

Re: Hopliten-Reenactment

Beitragvon gijoe am Fr 22. Mär 2013, 18:24

Stimmt der Schild ist besser geworden, aber die Helme sind immer noch zu gross :-k
Benutzeravatar
gijoe
Living Historian


Beiträge: 1331
Registriert: So 20. Mai 2007, 10:45

Re: Hopliten-Reenactment

Beitragvon Ptolemaios am So 24. Mär 2013, 10:35

Wie wahr: Helme mit bis zu 64 cm Durchmesser sind für die meisten Leute viel zu gross.
Inzwischen gibt es wenigstens einige Helme mit 61 cm Umfang
Der Korinther ist aber insgesamt recht gut

Die Serienware betrachte ich ohnehin als Einstiegsmittel, welches sukkessiv durch Individualanfertigung ersetzt wird...
Καλύτερα μιας ώρας ελεύθερη ζωή παρά σαράντα χρόνια σκλαβιά και φυλακή.
(Lieber eine Stunde freies Leben, als vierzig Jahre Sklaventum und Kerker)
https://sites.google.com/site/hoplitenreenactment/home

Kontakt: Ptolemaios.Hetairoi@gmail.com
Benutzeravatar
Ptolemaios
Rekrut


Beiträge: 8
Registriert: So 10. Mär 2013, 16:10


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Style by Webdesign www, książki księgarnia internetowa podręczniki