Waffennarr

Allgemeines über die lebendige Geschichte.

Moderator: Hagelhans

Waffennarr

Beitragvon voenk am Di 28. Okt 2014, 12:29

Da werden wohl jetzt einige Sammlerstücke eingestanzt :-k

http://www.tagesanzeiger.ch/panorama/ve ... 4792228424
Benutzeravatar
voenk
Gelehrter


Beiträge: 219
Registriert: Sa 23. Mär 2013, 14:56

Re: Waffennarr

Beitragvon Hagelhans am Di 28. Okt 2014, 17:07

Manchmal verstehe ich die Welt nicht mehr. In den 1980er Jahren war so ein Waffenlager in der Schweiz noch ganz normal und trotzdem habe ich diese Zeit wesentlich friedlicher in Erinnerung.
"Wir sind alle Anerkennungsjunkies - Affen in Anzügen, die um Applaus betteln." -Jake Green.
Benutzeravatar
Hagelhans
Moderator


Beiträge: 4683
Registriert: Sa 10. Sep 2005, 14:56
Wohnort: Niederhasli Schweizerische Eidgenossenschaft

Re: Waffennarr

Beitragvon gijoe am Di 28. Okt 2014, 18:47

Das wird in der Realität wohl eher eine Sammlung historischer Waffen als ein Waffenlager sein.
Benutzeravatar
gijoe
Living Historian


Beiträge: 1331
Registriert: So 20. Mai 2007, 10:45

Re: Waffennarr

Beitragvon voenk am Di 28. Okt 2014, 20:26

Ich glaube nicht, dass es weniger friedlich ist. Manche Menschen sollten echt keine Waffen haben, nicht mal Kuchengabeln... Aber was passiert mit diesen Waffen in dem Fall? Museum oder Schmelze?
Benutzeravatar
voenk
Gelehrter


Beiträge: 219
Registriert: Sa 23. Mär 2013, 14:56


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Style by Webdesign www, książki księgarnia internetowa podręczniki