Heute vor................

Alles über die Geschichte. Von der Antike bis zur Neuzeit

Moderatoren: troupier suisse, Hagelhans

Re: Heute vor................

Beitragvon Tank am Do 9. Dez 2010, 11:53

Im Detail liegt die "Geschichte"...

Da staunen aber meine Augen...
Als Lennon-Fan nicht endteckt.. tja Du würdest nun sagen..

"Asche über mein Haupt"

:-k
Benutzeravatar
Tank
World War 2


Beiträge: 150
Registriert: Mo 2. Nov 2009, 09:38

Re: Heute vor................

Beitragvon Chnobli am Do 16. Dez 2010, 19:11

...235 Jahren kam Jane Austen zur Welt! Ein guter Grund sich wiedermal mit Emma, Lisi, Fanny, Anne, Catherine oder Elinor zu beschäftigen.
Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.

Konrad Adenauer
Benutzeravatar
Chnobli
Mittelalter


Beiträge: 777
Registriert: Sa 26. Jan 2008, 13:43
Wohnort: Winterthur und Radebeul

Re: Heute vor................

Beitragvon cantarella am Do 21. Jul 2011, 09:18

...67 Jahren musste Claus von Stauffenberg nebst Mitverschwörern sein Leben lassen, nachdem sie gestern vor 67 Jahren ein Attentat auf Hitler verübt haben.

Bild
R.I.P.

http://www.dhm.de/lemo/html/biografien/ ... index.html
the only way to get rid of temptation is to yield to it
Oscar Wilde
Benutzeravatar
cantarella
Mittelalter


Beiträge: 1055
Registriert: Fr 22. Feb 2008, 10:36
Wohnort: Bern

Re: Heute vor................

Beitragvon Patzy am Di 27. Sep 2011, 20:06

...71 Jahren...
Auf der Suche nach einem außenpolitischen Erfolg wird am 27. September 1940 der Dreimächtepakt zwischen den faschistischen Staaten Deutsches Reich, Italien und Japan unterzeichnet. Der Dreimächtepakt soll die Vereinigten Staaten von Amerika, die Großbritannien in seiner Kriegführung unterstützen, von einem Kriegseintritt abhalten.
Perfection is achieved, not when there is nothing more to add, but when there is nothing left to take away. (Antoine de Saint-Exupéry)
Benutzeravatar
Patzy
Anfänger


Beiträge: 50
Registriert: So 25. Sep 2011, 16:42
Wohnort: 8115 Hüttikon

Re: Heute vor................

Beitragvon Hagelhans am Sa 5. Nov 2011, 08:27

...406 Jahren versuchte der Katholische Offizier Guy Fawkes das Parlament in die Luft zu sprengenund so König, wichtige Adlige, alle Parlamentsabgeordnete und die Bischöfe zu töten.
Der Anschlag scheiterte jedoch und Guy Fawkes wurde festgenommen und ein Jahr später hingerichtet.
"Wir sind alle Anerkennungsjunkies - Affen in Anzügen, die um Applaus betteln." -Jake Green.
Benutzeravatar
Hagelhans
Moderator


Beiträge: 4684
Registriert: Sa 10. Sep 2005, 14:56
Wohnort: Niederhasli Schweizerische Eidgenossenschaft

Re: Heute vor................

Beitragvon Maja am So 6. Nov 2011, 11:29

..........doch sein Geist ist dieser Tage auferstanden und geistert mit grinsender Maske als "Anonymous" durch die Weltgeschichte und hat jüngst sogar versucht, sich mit den mexikanischen Drogenbossen anzulegen!
Bedenke wohl, um was du die Götter bittest - sie könnten es dir gewähren!
Benutzeravatar
Maja
Amateur


Beiträge: 395
Registriert: Do 26. Nov 2009, 21:59

Re: Heute vor................

Beitragvon Doctor Who am Fr 11. Nov 2011, 14:01

93 Jahren ist der erste Weltkrieg zu Ende gegangen.

In Flanders Fields

In Flanders fields the poppies blow
Between the crosses, row on row,
That mark our place; and in the sky
The larks, still bravely singing, fly
Scarce heard amid the guns below.

We are the dead. Short days ago
We lived, felt dawn, saw sunset glow,
Loved, and were loved, and now we lie
In Flanders fields.

Take up our quarrel with the foe:
To you from failing hands we throw
The torch; be yours to hold it high.
If ye break faith with us who die
We shall not sleep, though poppies grow
In Flanders fields.

Auf Flanderns Feldern

Auf Flanderns Feldern blüht der Mohn
Zwischen den Kreuzen, Reihe um Reihe,
Die unseren Platz markieren; und am Himmel[*][img]
Fliegen die Lerchen noch immer tapfer singend
Unten zwischen den Kanonen kaum gehört.

Wir sind die Toten. Vor wenigen Tagen noch
Lebten wir, fühlten den Morgen und sahen den leuchtenden Sonnenuntergang,
Liebten und wurden geliebt, und nun liegen wir
Auf Flanderns Feldern.

Nehmt auf unseren Streit mit dem Feind:
aus sinkender Hand werfen wir Euch
Die Fackel zu, die Eure sei, sie hoch zu halten.
Brecht Ihr den Bund mit uns, die wir sterben
So werden wir nicht schlafen, obgleich Mohn wächst
Auf Flanderns Feldern.

remembrance-poppy.jpg
remembrance-poppy.jpg (18.38 KiB) 2074-mal betrachtet
Ubique
Quo fas et gloria ducunt

"If any Question why we died, tell them, because our fathers lied" (Rudyard Kipling)
Benutzeravatar
Doctor Who
World War 2


Beiträge: 454
Registriert: Mo 3. Dez 2007, 14:22
Wohnort: Hünenberg

Re: Heute vor................

Beitragvon Carolus am Mo 14. Nov 2011, 11:29

14. November 1479: Johanna die Wahnsinnige wird in Toledo als Tochter der Katholischen Könige geboren. Um Frankreich geographisch einzukreisen, heiratet sie 1496 Philipp "den Schönen" von Habsburg und legt somit den Grundstein für die Habsburger-Herrschaft in Spanien.
Ihr Sohn Karl V. wird durch sie ein Reich erben "in welchem die Sonne niemals untergeht": Karl V. ist (inoffiziell) König von Spanien (wozu nicht nur die Iberische Halbinsel zählt sondern auch die Besitztümer in Amerika und Italien) und Kaiser des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation. Somit vereint er alle Habsburgerbesitztümer in einer Person. Da er jedoch die Schwierigkeiten erkennt, ein solch heterogenes Reich zusammenzuhalten, wird er dies für die Zukunft ändern. Als der erschöpfte Kaiser 1555 abdankt, spaltet er das Habsburgerreich auf. Von nun gibt es den Spanischen Zweig der Familie (durch seinen Sohn Philipp II.) und den Österreichischen (durch seinen Bruder Ferdinand I.)
"Praeter speciem stultus est"

-Titus Maccius Plautus
Benutzeravatar
Carolus
Rekrut


Beiträge: 23
Registriert: Di 12. Apr 2011, 18:43
Wohnort: Luxemburg

Re: Heute vor................

Beitragvon Maja am Mi 7. Dez 2011, 14:35

....70 Jahren fand der Angriff auf Pearl Harbour statt. Auf NZZ-online (www.nzz.ch) kann man dazu eine eindrückliche Bildserie mit Originalfotos betrachten. Die Folgen sind bekannt.....
Bedenke wohl, um was du die Götter bittest - sie könnten es dir gewähren!
Benutzeravatar
Maja
Amateur


Beiträge: 395
Registriert: Do 26. Nov 2009, 21:59

Re: Heute vor................

Beitragvon Doctor Who am Mi 14. Dez 2011, 12:33

Heute vor 100 Jahren war der erste Mensch (Amundsen) am Südpol angekommen.
Ubique
Quo fas et gloria ducunt

"If any Question why we died, tell them, because our fathers lied" (Rudyard Kipling)
Benutzeravatar
Doctor Who
World War 2


Beiträge: 454
Registriert: Mo 3. Dez 2007, 14:22
Wohnort: Hünenberg

VorherigeNächste

Zurück zu Geschichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Style by Webdesign www, książki księgarnia internetowa podręczniki