Heute vor................

Alles über die Geschichte. Von der Antike bis zur Neuzeit

Moderatoren: troupier suisse, Hagelhans

Re: Heute vor................

Beitragvon TANKER am Sa 17. Dez 2011, 08:40

Benutzeravatar
TANKER
War Photographer


Beiträge: 150
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 06:34

Re: Heute vor................

Beitragvon Doctor Who am Mo 2. Apr 2012, 19:01

30 Jahren landeten die Argentinier auf den Falkland Inseln und lösten damit den
Falkland Krieg aus.
In dessen Verlauf kamen 252 britische Soldaten ums Leben, 777 wurden verwundet.
Auf Argentinischer Seite kamen 635 Soldaten ums Leben, 1068 wurden verwundet.
Es kamen auch 3 Einheimische ums Leben.
Ubique
Quo fas et gloria ducunt

"If any Question why we died, tell them, because our fathers lied" (Rudyard Kipling)
Benutzeravatar
Doctor Who
World War 2


Beiträge: 454
Registriert: Mo 3. Dez 2007, 14:22
Wohnort: Hünenberg

Re: Heute vor................

Beitragvon troupier suisse am Mo 16. Apr 2012, 10:20

Jetzt hätten wir das im ganzen Trubel beinahe vergessen. Nicht heute sondern gestern vor 100 Jahren, naja - mehr muss ich doch eigentlich nicht sagen. Und nach der ewig wiederholten Celiné Dion-Schnulze sei hier in Memoriam (auch an den unlängst von uns gegangenen Lucio Dalla), ein Link zu einem Youtube-Filmchen zu einem Song von 1982 eingestellt:



Lucio Dalla & Francesco de Gregori, über die Jungs in der 3. und die Mädchen in der 1. Klasse. und keine Silbe über das Unheil das naht, womit mehr gesagt wird als mit 1000 Worten.
Benutzeravatar
troupier suisse
Site Admin


Beiträge: 2994
Registriert: So 2. Apr 2006, 15:59
Wohnort: schweiz

Re: Heute vor................

Beitragvon TANKER am Mi 6. Jun 2012, 04:23

Heute vor................ 68 Jahren, 6 Juni 1944, D Day oder Operation Overlord
http://de.wikipedia.org/wiki/Operation_Overlord

"On that momentous morning,
As daylight, came so soon,
To the men of the allied nations,
Twas D-Day, sixth of June.
It was the greatest spectacle,
To be staged on land and sea,
And will always be remembered,
The invasion of Normandy."

Bild
Benutzeravatar
TANKER
War Photographer


Beiträge: 150
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 06:34

Re: Heute vor................

Beitragvon Tank am Mi 6. Jun 2012, 07:33

D-Day 6.Juni 1944
The Battle of Normandy


Die Gräberreihen in den Soldatenfriedhöfen erinnern and die meist jungen Menschen die, bevor sie starben, vielleicht nicht einmal wussten, wo die Normandie ist...

Wir dürfen Sie nicht vergessen...




Bild

Das Oberkommando der Alliierten hat die Seinebucht mit ihrem Küstenstreifen den an der Operation "Overlord" teilnehmenden Divisionen
zugeteilt, in fünf Abschnitte.
Der Abschnitt von Quinéville bis zur Veys-Bucht wurde als „Utah“ bezeichnet. Auf diesem Abschnitt landete die 4the Inf.Div.
Auf den Abschnitt zwischen der Veys-Bucht und Port en Bessin kam der Name „Omaha“. In diesem Sektor landete die 1the U.S Inf.Div.
und die 29the Inf.Div.
Das zweite Rangerbattalion das am Sektor Omaha zugeteilt war hatte die Aufgabe die Artilleriestellung
auf dem Point du Hoc auszuschalten.
Der Sektor zwischen Aromanches und Ouistreham wurde auf die Namen Gold, Juno und Sword betitelt. Die britische 50the Inf.Div.
die kanadische 3the Inf.Div. und die britische 3the Inf.Div. (die den Auftrag hatte, die sofortige Einnahme der Stadt Caen) landete
in diesem Abschnitt der Seinebucht. Unterstützt wurden sie durch das Spezialkommando „Kieffer“ die in Ouistreham landeten.


Bild

Wen ich heute in der Normandi wäre.. wäre ich hier.... In Gedanken bin ich sicher hier....
Bild
Diskutiere nie mit einem Idioten. Erst zieht er dich auf sein Niveau runter und dann schlägt er dich mit seiner Erfahrung!
Benutzeravatar
Tank
World War 2


Beiträge: 150
Registriert: Mo 2. Nov 2009, 09:38

Re: Heute vor................

Beitragvon ormenwolf am Mi 6. Jun 2012, 15:07

Oh Mann, stimmt. Heute ist ja der Jahrestag! Wäre eigentlich ein sehr guter Grund mal wieder "The longest Day" anzusehen...
In Treue fest!
Benutzeravatar
ormenwolf
Rekrut


Beiträge: 15
Registriert: Sa 19. Mai 2012, 17:39
Wohnort: Ruhpolding

Re: Heute vor................

Beitragvon TANKER am Mi 4. Jul 2012, 05:09

Benutzeravatar
TANKER
War Photographer


Beiträge: 150
Registriert: Mo 10. Mai 2010, 06:34

Re: Heute vor................

Beitragvon Voltigeur am Mi 4. Jul 2012, 15:30

Ein Unglückstag für die Menscheit.
Seit dem Tag glauben sie, sie müssen die Welt regieren.
Unmöglich ist nicht Französisch.
Benutzeravatar
Voltigeur
Napoleonik


Beiträge: 820
Registriert: So 25. Sep 2005, 21:19
Wohnort: Morges

Re: Heute vor................

Beitragvon Seegras am Do 5. Jul 2012, 07:23

Voltigeur hat geschrieben:Ein Unglückstag für die Menscheit.
Seit dem Tag glauben sie, sie müssen die Welt regieren.

Nicht so. Ein Unglückstag für die Briten, ja. Aber das mit dem Welt regieren kam erst ca 100 Jahre später.
Honi soit qui mal y pense
Benutzeravatar
Seegras
Living Historian


Beiträge: 1415
Registriert: Do 29. Dez 2005, 21:05

Re: Heute vor................

Beitragvon Tech am Fr 27. Jul 2012, 08:15

Heute vor 100 Jahren in der Thurgauer Zeitung:

Generalmarsch um ein Uhr nachts

Amriswil. Letzen Donnerstag war bei uns militärisches Leben, da die Feldartillerie-Rekrutenschule von Frauenfeld hier Kantonnement nahm, um heute morgen den Marsch ins Rheintal fortzusetzen. Zwei junge Burschen au dem Dorfe nutzten die Gelegenheit zu einem losen Streich, der für sie unangenehme Folgen haben kann. Nachts um 1 Uhr erschienen sie hoch zu Ross in den Strassen, und der eine von ihnen, der Guide-Trompeter ist, blies Generalmarsch. Dem Wachtofizier gelang es, die beiden zu stellen und zu verhaften. Da auch der Begleiter des Trompeters dienstpflichtig ist - er ist Mitrailleur-Korporal -, wird ein gesalzener Denkzettel nicht ausbleiben.

"Ein fundamentaler Grundsatz für die kleinen Armeen besteht darin, immer in Massen zu handeln; durch seine Anwendung allein können sie einige bedeutende Unternehmen vollbringen, indem sie darauf verzichten, alles zu decken und nur das Hauptziel anpeilen." (Jomini, 1779-1869)
Benutzeravatar
Tech
Member Rost & Grünspan


Beiträge: 511
Registriert: Mo 9. Jun 2008, 20:23

VorherigeNächste

Zurück zu Geschichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Style by Webdesign www, książki księgarnia internetowa podręczniki