Ich bin nicht dein Feind

Bilder, Infos und weiteres über Film- & Fernsehproduktionen mit Darstellern

Moderator: Napoleon

Ich bin nicht dein Feind

Beitragvon panzerschreck am Di 27. Nov 2012, 23:20

Ein Film mit Progetto 900 Reenactment Gruppe aus Italien


Benutzeravatar
panzerschreck
Semi-Profi


Beiträge: 610
Registriert: Mi 15. Aug 2007, 09:50

Re: Ich bin nicht dein Feind

Beitragvon gijoe am Sa 1. Dez 2012, 18:06

Die haben einen Fehler gemacht ! Wen sich ein GI oder WH Soldat fragen warum sie hier sind macht das Sinn. Der Starkstömler hat sich freiwillige gemeldet und kann die Frage selbst beantworten.
Benutzeravatar
gijoe
Living Historian


Beiträge: 1331
Registriert: So 20. Mai 2007, 10:45

Re: Ich bin nicht dein Feind

Beitragvon panzerschreck am Sa 1. Dez 2012, 20:37

Ab 1943 gab es bei der SS Zwang rekrutierten Soldaten.
Benutzeravatar
panzerschreck
Semi-Profi


Beiträge: 610
Registriert: Mi 15. Aug 2007, 09:50

Re: Ich bin nicht dein Feind

Beitragvon gijoe am So 2. Dez 2012, 07:30

Ds war aber eine Minderheit, Volksdeutsche und arische Ausländer.
Wie oben schon erwähnt, der Film würde Sinn machen wenn sie auf deutscher Seite WH Angehörige genommen hätten.
Starkströmler lassen sich nicht mit Angehörigen einer regulären Streitmacht vergleichen. Aus rein militärischer Sicht war der Aufbau einer 2. Armee im deutschen Reich sinnlos, da muss wohl ein anderer Grund dahinter gesteckt haben. :-k
Benutzeravatar
gijoe
Living Historian


Beiträge: 1331
Registriert: So 20. Mai 2007, 10:45

Re: Ich bin nicht dein Feind

Beitragvon Wolfgang Ritter am So 2. Dez 2012, 16:51

Ja, es gab durchaus alliierte Aktionen wie etwa Erschießungen Verwundeter und Gefangener im unmittelbaren Zusammenhang der Landung. Das dies nie wirklich thematisiert wurde ist sicherlich ein schlimmes Versäumnis.

Aber davon abgesehen ist dieses Filmchen in seiner Tradition des "einfachen Soldaten, der nicht weiß, wie ihm geschieht und eigentlich nur nach hause will" ausgemachte revanchistische Scheisse.
Als hätte es die Forschungen zur Rolle der Wehrmacht im Vernichtungskrieg nicht gegeben, ganz zu schweigen von der ROlle der SS-Kampfverbände.

Üblicherweise äußere ich mich nicht zu den Diskussionen hier im Bereich WK II-Reenactment; da ich das nicht mache und auch niemals machen werde, empfinde ich mich da als voreingenommen.

Aber wenn hier in diesem Forum so ein rührselig-verlogener Dreck verbreitet wird, kann ich nicht an mich halten.
Wenn das hier wirklich in irgendeiner Art und Weise repräsentativ für die Rezeption des Zweiten Weltkrieges hier sein sollte, ist das kein Forum für mich.
Also: ist das hier die Art und Weise, wie die SS in diesem Forum wahrgenommen oder gegebenenfalls sogar reenactet wird?
Benutzeravatar
Wolfgang Ritter
Fortgeschrittener


Beiträge: 122
Registriert: Mo 27. Jul 2009, 14:45
Wohnort: Seligenstadt, Deutschland

Re: Ich bin nicht dein Feind

Beitragvon Napoleon am So 2. Dez 2012, 19:46

Wohl kaum Wolfgang. Ich fand das Filmchen zu " geschöhnt" und es geht genau in diese Richtung, welche die Mehrheit der Zuschauer als zu wenig Tiefgang bei gewissen Gruppen anzweifelt.
SS Darstellungen werden hier und in der Schweiz von den Namhaften Gruppen boykottiert und abgelehnt da politisch.
Jeder Erfolg, den man erzielt, schafft uns einen Feind. Man muß mittelmäßig sein, wenn man beliebt sein will.
Benutzeravatar
Napoleon
Site Admin


Beiträge: 5869
Registriert: Mi 8. Jun 2005, 07:31
Wohnort: Allschwil

Re: Ich bin nicht dein Feind

Beitragvon panzerschreck am So 2. Dez 2012, 19:59

Wolfgang Ritter hat geschrieben:
Wenn das hier wirklich in irgendeiner Art und Weise repräsentativ für die Rezeption des Zweiten Weltkrieges hier sein sollte, ist das kein Forum für mich.
Also: ist das hier die Art und Weise, wie die SS in diesem Forum wahrgenommen oder gegebenenfalls sogar reenactet wird?


Keep cool,ist bestimmt nicht so.

Hab nur ein Film MIT Reenactoren und nicht VON Reenactoren gelinkt.

Antworten über die Rezeption des 2WK können nur die Regisseure geben. :-k
Benutzeravatar
panzerschreck
Semi-Profi


Beiträge: 610
Registriert: Mi 15. Aug 2007, 09:50


Zurück zu Film- & Fernsehproduktionen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Style by Webdesign www, książki księgarnia internetowa podręczniki